Datenschutzerklärung

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die offizielle Applikation (nachfolgend: „App“) der 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA, Franz-Kremer-Allee 1-3, 50937 Köln (nachfolgend: „1. FC Köln“, „wir“, „unser“). Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig, vor allem im Hinblick auf die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts. Wir informieren Sie daher über die nachfolgenden Punkte. Bitte lesen Sie vor der Benutzung der App die folgende Datenschutzerklärung vollständig durch. Wir passen diese Datenschutzerklärung kontinuierlich an veränderte Funktionalitäten der App an. Daher empfehlen wir, die Datenschutzerklärung bei Download und Abruf der jeweils neusten Version erneut zu lesen. 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der 1. FC Köln erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in gesetzlich zulässiger Weise. Die Weiterverarbeitung Ihrer überlassenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie diese Daten an den 1. FC Köln überlassen haben bzw. zu den gesetzlich erlaubten Zwecken. Im Einzelnen:

  • Kontaktformular: Die App bietet Ihnen die Möglichkeit, über ein Formular Kontakt mit uns aufzunehmen. Der 1. FC Köln erhebt und verarbeitet die von Ihnen auf diesem Wege freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten (Name, übermittelte Kontaktdaten, Inhalte der Mitteilung), um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
  • Personalisierte Push-Nachrichten: Die App bietet Ihnen die Möglichkeit, personalisierte Push-Nachrichten zu erhalten. Hierzu können Sie beim ersten Start der App angeben, ob Sie Vereinsmitglied des 1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V. sind und/oder Ticketinformationen erhalten wollen. Der 1. FC Köln erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten (Angaben zur Mitgliedschaft und Ticketinhaberschaft) nur zum Zwecke der Übermittlung nutzergruppenbezogener Push-Nachrichten. Sie können diese Push-Nachrichten jederzeit in den Einstellungen ihres Endgeräts deaktivieren.
  • Anmeldung als Vereinsmitglied: Die App bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihren Mitgliederdaten in Ihrem Kundenkonto anzumelden. Der 1. FC Köln erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten (Angaben zur Mitgliedschaft und Login-Daten) nur zum Zwecke der Portalanmeldung.
  • Nutzung des Fanshops: Die App bietet Ihnen die Möglichkeit, den Onlineshop des 1. FC Köln zu nutzen. Der 1. FC Köln erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten (Name, Kontaktdaten, Kontoverbindung) nur zum Zwecke der Abwicklung von Online-Bestellungen. 

Weitergabe an Dritte

Dem 1. FC Köln ist es gestattet, personenbezogene Daten zu den genannten Zwecken an Dritte weiterzugeben.  

Löschen personenbezogener Daten

Es ist sichergestellt, dass nach Wegfall des Zweckes, zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, diese automatisch aus unseren Systemen gelöscht werden. Der Gesetzgeber hat jedoch verschiedene Vorgaben erlassen, nach denen wir verpflichtet sind, auch personenbezogene Daten für eine gewisse Zeit zu speichern. Es ist jedoch in jedem Fall gewährleistet, dass eine Datenlöschung nach Wegfall der zugrundeliegenden Aufbewahrungsfrist erfolgt. 

Social-Media

Um den Schutz Ihrer Daten zu erhöhen, wird bei Nutzung der App noch keine Verbindung mit den Servern der Betreiber hergestellt. Die App ermöglicht eine Kommunikation mit allen Apps und Internetportalen sozialer Netzwerke, die auf ihrem mobilen Endgerät installiert sind. Dies erfolgt unter Zuhilfenahme der jeweiligen Schaltflächen Ihres mobilen Endgeräts. Diese Dienste werden von den jeweiligen Unternehmen betrieben. Erst wenn Sie die Dienste aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt die App eine direkte Verbindung zu den Servern der Betreiber her. Hierdurch erhalten die Anbieter die Information, dass Ihre App die entsprechende Seite aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information wird von der App direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (möglicherweise in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Diensten interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter. Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unsere App gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der entsprechenden Dienste ausloggen. 

Datensicherheit

Um Ihre Daten vor Manipulation, Verlust oder Zerstörung zu schützen, setzt der 1. FC Köln alle technischen und organisatorischen Maßnahmen ein, die dem technischen Fortschritt entsprechend verbessert werden.

Ihre Rechte

Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie nach § 35 BDSG das Recht auf Löschung oder Sperrung unzulässiger Daten bzw. Berichtigung von unrichtigen Daten.

Kontakt und Ansprechpartner

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte per Brief oder E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten:

Bernd Zimmer
TÜV Rheinland i-sec GmbH
Bahnhofstraße 31
66111 Saarbrücken
E-Mail: datenschutz(at)fc-koeln.de