Profis | 31.05.2019

Vorbereitung auf die Saison 2019/20

1. FC Köln testet in Southampton

Am 3. August 2019 tritt der FC beim englischen Erstligisten Southampton FC zum Testspiel an. Anpfiff ist um 16 Uhr deutscher Zeit. Ticketinformationen folgen in Kürze.

Für das letzte Testspiel der bevorstehenden Saisonvorbereitung reist der 1. FC Köln nach England: Dort spielt die Mannschaft von Achim Beierlorzer gegen den Southampton FC. Anstoß im St. Mary’s Stadium in der südenglischen Hafenstadt ist um 16 Uhr deutscher Zeit. FC-Fans werden – wie bei Auswärtsspielen gewohnt – die Möglichkeit haben, sich über das Fanprojekt fans1991 Tickets zu sichern. Nähere Infos dazu folgen in Kürze.

„Southampton ist ein attraktiver Gegner für uns und unsere Fans – und ein echter Prüfstein zum Abschluss der Vorbereitung“, sagt Frank Aehlig, Leiter der FC-Lizenzspielerabteilung.

Der Southampton FC wird vom früheren Leipziger Chefcoach Ralph Hasenhüttl trainiert und beendete die abgelaufene Premier-League-Saison auf Tabellenplatz 16. Der britische Traditionsclub ist berühmt für seine gute Nachwuchsarbeit.Die Jugendakademie brachte unter anderem Gareth Bale (jetzt Real Madrid), Alex Oxlade-Chamberlain (FC Liverpool) und Theo Walcott (FC Everton) hervor. Weil der Verein 1885 von Mitgliedern einer kirchlichen Jugendorganisation gegründet wurde, trägt er bis heute den Spitznamen „Saints“ (Englisch für: Heilige).

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 1. FSV Mainz 05 9
17 1. FC Köln 7
18 SC Paderborn 07 4

FC-FANSHOP