Club | 02.10.2018

Offener Austausch

Armin Veh und Mitgliederrat im Gespräch

Der Mitgliederrat und FC-Geschäftsführer Armin Veh haben sich am Montagabend zu einem offenen Austausch getroffen.

FC-Geschäftsführer Armin Veh und der Mitgliederrat des 1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V. haben am Montagabend ein klärendes Gespräch über aktuelle Themen geführt. Dabei wurde verabredet, künftig mit- statt übereinander zu reden. Der Mitgliederrat möchte Armin Veh deshalb häufiger zu seinen Sitzungen einladen.

Die Gesprächspartner stimmen darin überein, dass einige Formulierungen Vehs über Vertreter des Mitgliederrats in der Form nicht in Ordnung waren. Er wolle das starke ehrenamtliche Engagement des Mitgliederrats nicht schlechtreden. Aber es gebe – und darin sind alle Gesprächspartner einig – inhaltlich zu einigen Themen konträre Ansichten.

Der Mitgliederrat stellte klar, dass er keinesfalls ins operative Tagesgeschäft des Profibereichs eingreifen und auch nicht z.B. Spielerverträge im Mitgliederrat einsehen wolle. Es reiche aus, wenn die beiden Vertreter des Mitgliederrats im Gemeinsamen Ausschuss Einsicht haben und die von ihnen erbetenen Informationen vor der Beschlussfassung erhalten.

Schlagwörter:

Armin Veh Mitgliederrat
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
12 1. FC Union Berlin 20
13 1. FC Köln 20
14 Hertha BSC 19

FC-FANSHOP