Profis | 26.10.2020

Montag, 26. Oktober

Das passiert heute beim FC

Der 1. FC Köln beginnt am Montag mit der Vorbereitung auf das bevorstehende Heimspiel gegen den FC Bayern. Robert Voloder trainiert nicht mit. Er wurde positiv auf COVID-19 getestet.

  • Training um 10 Uhr
  • Robert Voloder positiv auf COVID-19 getestet
  • Auf FC.de gibt's heute die Nachberichte zum Nachwuchs. Die FC-Frauen hatten spielfrei.

Start in die Trainingswoche

Nach dem 1:1 gegen den VfB Stuttgart bereiten sich die FC-Profis ab Montagvormittag auf das Heimspiel gegen Bayern vor. Cheftrainer Markus Gisdol hat die erste Einheit der Woche für 10 Uhr angesetzt.

Voloder in Quarantäne

FC-Spieler Robert Voloder musste sich als Kontaktperson der Kategorie 1 einer auf COVID-19 infizierten Person zuletzt in häusliche Quarantäne begeben. Nach deren Ende unterzog sich der 19-Jährige den zwei notwendigen Corona-Tests, um ins Mannschaftstraining zurückkehren zu können. Dabei wurde der Defensivspieler positiv auf das COVID-19-Virus getestet und muss sich erneut in Quarantäne begeben.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld4
171. FC Köln3
18FC Schalke 043