Profis | 05.11.2020

Donnerstag, 5. November

Das passiert heute beim FC

Die FC-Profis absolvieren am Donnerstag die letzte Einheit vor der Abreise nach Bremen. Horst Heldt und Markus Gisdol äußern sich auf der Pressekonferenz zum bevorstehenden Auswärtsspiel.

  • Nicht-öffentliches Training der FC-Profis
  • Pressekonferenz mit Horst Heldt und Markus Gisdol
  • Zugfahrt nach Bremen
  • Testspiel gegen Bochum vereinbart
  • Zehn Zahlen zur Partie gegen Bremen

Erst Training, dann Abreise nach Bremen

Für die FC-Profis steht neben dem obligatorische Corona-Test das Abschlusstraining für Bremen an. Die Einheit findet erneut unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Im Anschluss an das Training reist die Mannschaft von Markus Gisdol mit der Bahn nach Bremen.

Pressekonferenz mit Heldt und Gisdol

Um 12 Uhr äußern sich FC-Geschäftsführer Horst Heldt und Cheftrainer Markus Gisdol in einer Pressekonferenz zur bevorstehenden Partie gegen Bremen. Die wichtigsten Aussagen gibt es im Laufe des Tages sowohl auf fc.de als auch auf dem Twitter-Kanal des FC. Zudem wird eine ausführliche Zusammenfassung der Pressekonferenz bei YouTube verfügbar sein.

Testspiel gegen Bochum vereinbart

Nach dem Auswärtsspiel in Bremen steht die nächste Länderspielphase an. Der 1. FC Köln wird die Pause für ein weiteres Testspiel nutzen. Am Donnerstag, 12. November, empfängt der FC den VfL Bochum im Franz-Kremer-Stadion. Die Partie gegen den Zweitligisten wird ohne Zuschauer ausgetragen.

Zehn Zahlen zu: FC gegen Bremen

Am siebten Spieltag der Saison verschlägt es den FC nach Bremen. Die Bundesliga-Bilanz gegen die Norddeutschen ist nahezu ausgeglichen – mit leichtem Vorteil für den FC. Auf fc.de gibt es heute zehn interessante Statistiken zur Partie. 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
14Sport-Club Freiburg7
151. FC Köln6
161. FSV Mainz 054