Profis | 26.06.2018

Vorbereitung 2018/19

Der Tag beim FC: Training, Fotos und Geburtstag

Viel los am Geißbockheim: Die Profis des 1. FC Köln trainierten am Dienstag zweimal, machten viele junge Fans glücklich und standen für ein Fotoshooting vor der Kamera.

Für Simon Zoller begann der Trainingstag am Dienstag mit zahlreichen Glückwünschen. Seine Mannschaftskollegen, das Trainerteam und auch Fans am Trainingsplatz gratulierten dem FC-Stürmer zum 27. Geburtstag. Fans schenkten Zoller unter anderem einen Geburtstagskuchen und ein Fotoalbum.

Für ihn und seine Mannschaftskollegen standen am zweiten Tag der Vorbereitung zwei Trainingseinheiten an. Nach Athletikübungen lernten die FC-Profis in verschiedenen Spielformen die Spielidee von Markus Anfang weiter kennen. 


Grundschulmeisterschaften im Sportpark
Die FC-Profis trainierten auf Trainingsplatz 7 im RheinEnergieSportpark und hatten dabei viele Zuschauer. Auf den anderen Plätzen des Sportparks fand parallel die Endrunde der Mädchen der Kölner Grundschulstadtmeisterschaft statt. Am Donnerstag folgt die Endrunde der Jungs. Timo Horn und seine Mannschaftskollegen schrieben nach der Einheit fleißig Autogramme. 

Niklas Hauptmann spricht über seine Entscheidung für den FC
Für Niklas Hauptmann stand nach der Vormittagseinheit ein Medientermin an. Der FC-Neuzugang sprach mit den Journalisten am Geißbockheim über seine Entscheidung für den FC und seinen Start in die Vorbereitung. „Es gibt erst einmal vieles, an das man sich gewöhnen muss – an die neue Mannschaft und die Spielidee des Trainerteams. Das wird aber kein Problem sein. Ich bin sehr gut aufgenommen worden“, sagte Hauptmann.

Als das Angebot vom FC kam, fiel Niklas Hauptmann die Entscheidung leicht. „Ich war überzeugt vom FC. Mir musste niemand mehr etwas schmackhaft machen. Die sportliche Perspektive war mir wichtig. Der FC ist ein Schritt nach vorne für mich“, sagte der gebürtige Kölner. „Es ist ein Verein, mit dem ich mich voll identifizieren kann. Der FC ist ein Verein, bei dem man nicht einfach nur spielt, sondern bei dem man auch weiß, wofür man spielt. Das Gesamtpaket hat mich überzeugt.“

Fotoshooting beim FC
Eine neue Saison bedeutet auch neue Kleidung. In Kürze erscheinen die FC-Fanartikel zur Spielzeit 2018/19. Zwischen den beiden Trainingseinheiten am Dienstag ließen sich sieben FC-Profis für den neuen Fanartikelkatalog fotografieren. Louis Schaub, Niklas Hauptmann, Timo Horn, Marcel Risse, Salih Özcan, Simon Terodde und Lasse Sobiech waren in der Trainingshalle am Geißbockheim im Einsatz. Während Horn, Risse, Özcan und Terodde bereits geübt sind, posierten die FC-Neuzugänge erstmals bei einem großen Fotoshooting mit dem Geißbock auf der Brust. „Es ist etwas Besonderes, im Training und hier beim Fotoshooting den Geißbock zu tragen. Ich hoffe, dass es bald auch in einem Spiel soweit ist. Ich habe mich sehr darauf gefreut, dass es jetzt endlich losgeht und dass die Sommerpause vorbei ist“, sagte Louis Schaub.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
15 SV Werder Bremen 0
17 1. FC Köln 0
18 1. FSV Mainz 05 0

FC-FANSHOP