Profis | 29.01.2016

Peter Stöger vor Wolfsburg

„Die Jungs sind bereit“

Der 1. FC Köln trifft am Sonntagnachmittag auswärts auf den VfL Wolfsburg. In der Pressekonferenz vor dem Spiel äußerte sich FC-Cheftrainer Peter Stöger optimistisch.

Vor dem ersten Auswärtsspiel der Rückrunde in Wolfsburg sprach Peter Stöger am Freitagmittag im RheinEnergieSTADION über...

  • ... den Start in die Rückrunde: „Wir haben uns den Start anders erhofft. Unsere Fehler wurden analysiert und in dieser Trainingswoche angesprochen.“

  • ... die Stimmung in der Mannschaft: „Zu Beginn der Woche waren die Spieler noch enttäuscht. Aber die Jungs sind bereit. Wir freuen uns schon auf das Spiel.“

  • ... die personelle Situation: „Dominique Heintz (grippaler Infekt) und Frederik Sörensen (Rückenprobleme) sind noch fraglich. Der Rest der Mannschaft ist einsatzfähig.“

  • ... den Gegner: „Wolfsburg spielt trotz der zahlreichen Abgänge im Sommer eine solide Saison. Sie haben nur gegen Dortmund zu Hause verloren und sind in der Champions League weiter dabei.“

  • ... die Chancen auf eine Überraschung: „Es wird nicht leicht, aber wir haben schon bewiesen, dass wir gute Mannschaften, die mehr Möglichkeiten haben als wir, schlagen können.“

Die Fakten zum Spiel

  • 2.500 FC-Fans werden die Mannschaft nach Wolfsburg begleiten

  • Bundesliga-Bilanz gegen Wolfsburg: 3 Siege, 7 Unentschieden, 11 Niederlagen

  • Die Begegnung wird von Wolfgang Stark aus Landshut geleitet.

Die Pressekonferenz zum Spiel

Ladet jetzt die neue FC-App jetzt für Apple, Android und Windows im jeweiligen Store herunter. Garantiert direkt vom FC und natürlich kostenlos. Alle Informationen gibt es hier.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
12 1. FC Union Berlin 20
13 1. FC Köln 20
14 Hertha BSC 19

FC-FANSHOP