Profis | 01.07.2019

Weiß, Rot oder mit Dom

Die neuen FC-Trikots sind da

Die Trikots des 1. FC Köln für die Bundesligasaison 2019/20 sind ab sofort in allen FC-Fanshops erhältlich.

Das Heimtrikot des FC bleibt auch in der kommenden Saison klassisch weiß. Als Akzent verfügt das neue Jersey mit Rundhalskragen über rote Akzente an den Bündchen und auf den Schultern. Fein eingearbeitete Querstreifen auf den weißen Flächen sorgen für eine edle Anmutung. Das in unterschiedlichen Rottönen gehaltene Auswärtstrikot hat einen Kragen mit V-Ausschnitt und gewinnt durch feine Längsstreifen zusätzlich an Struktur. Das Ausweichtrikot des 1. FC Köln in der Saison 2019/20 ist dunkelblau mit gelb abgesetzten Bündchen an Kragen und Ärmeln. Mit dem Design feiert der FC zudem den Dom. Die Silhouette der Kathedrale ist als Signet in hellerem Blau vielfach auf dem Trikot aufgedruckt und setzt ein klares Bekenntnis zur kölschen Heimat.

Die Trikots bestehen aus modernen, hochwertigen Materialien, die optimale Leistungsfähigkeit für die Profis ermöglichen und zugleich für Fans angenehm zu tragen sind. Das Vereinswappen mit dem Geißbock ist auf allen drei Trikots aufgestickt – ein Qualitätsmerkmal, das die FC-Trikots selbst von Jerseys internationaler Topvereine unterscheidet.

„Der FC steht gleichermaßen für Tradition und Moderne, für klassische Werte und Mut zur Veränderung. Entsprechend haben wir auch unsere Trikots für die Saison 2019/20 nach der traditionellen Formel kreiert, die unsere Fans sich wünschen: Zu Hause Weiß, auswärts Rot und zum Ausweichen ein besonderer Akzent“, sagt FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle. „Alle drei Trikots sind individuell in enger Zusammenarbeit zwischen unseren Experten im Geißbockheim und bei uhlsport sowie in Abstimmung mit der Trikotkommission für den FC entwickelt worden und ich bin sicher, dass für jeden Fan mindestens ein passendes Design dabei ist.“

Der FC und Ausrüster uhlsport begleiten den Launch der neuen Kollektion mit einer Kampagne unter dem Motto „Arm in Arm für Köln“. Dabei wird der enge Zusammenhalt von Verein, Fans, Partnern und Ausrüster auf verschiedene Weise in Szene gesetzt. In ausgewählten Filialen von Haupt- und Trikotpartner REWE Group tragen die Mitarbeiter am heutigen Montag die neuen Trikots. An der Aktion beteiligen sich drei REWE-Märkte sowie vier DER Reisebüros. Ebenso werden die neuen FC-Trikots von den Köbessen im Gaffel am Dom getragen. Sie sind mit der Nummer 12 und der Aufforderung #UmarmtEuch beflockt.

„Wir haben uns sehr gefreut, dass der 1. FC Köln im ersten Jahr unserer Partnerschaft direkt den Wiederaufstieg in die Bundesliga geschafft hat“, sagt uhlsport-Geschäftsführerin Melanie Steinhilber. „Unser Team hat erneut alles gegeben und die Wünsche des Vereins umgesetzt. Es ist uns sehr wichtig, dass der FC in der neuen Saison mit allen Trikots toll aussieht und sich die Fans mit allen Designs identifizieren können.“

Die Trikots kosten 79,99 Euro bzw. 71,99 Euro für Mitglieder (Junior 59,99 Euro/53,99 Euro) und sind ab sofort hier und in in allen FC-Fanshops erhältlich.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 1. FSV Mainz 05 9
17 1. FC Köln 7
18 SC Paderborn 07 4

FC-FANSHOP