Profis | 23.01.2020

19. Spieltag

Faninfos für Dortmund-Fahrer

8000 FC-Fans begleiten den 1. FC Köln am Freitagabend zum Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund. Hier sind die wichtigsten Informationen für alle Auswärtsfahrer.

Am Freitag bestreitet der 1. FC Köln bei Borussia Dortmund sein erstes Auswärtsspiel in der Rückrunde. Anpfiff der Partie ist um 20.30 Uhr, der Signal Iduna Park öffnet um 18 Uhr. Aufgrund der Anstoßzeit wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. 

Die Mitnahme von Fotoapparaten und Digitalkameras für private Zwecke ist gestattet. Innerhalb der Gästeblöcke sind die Auf- und Abgänge freizuhalten. Bei Fragen zur Auswärtsfahrt können FC-Fans sich an die Fan- und Fanclubbetreuung des 1. FC Köln oder das Fanprojekt fans1991 wenden.

Mitnahme von Gepäckstücken

Taschen und Rucksäcke bis zu einer Größe von DIN A4 dürfen nach Kontrolle mit ins Stadion genommen werden. Alle größeren Taschen können an der „Abgabestelle Gast“ für 50 Cent abgegeben werden. Die Abgabestellen sind bis 30 Minuten nach dem Spiel geöffnet.

Zahlungsmöglichkeiten

Im gesamten Stadion kann bar oder mit dem Stadiondeckel bezahlt werden.

Anreise mit dem Auto

FC-Fans, die mit dem Auto anreisen, sollten von der A1 Richtung Dortmund kommend am Westhofener Kreuz auf die A45 wechseln. Ab Dortmund-Süd gelangt man über die B54 bis zum Stadion. Als Gästeparkplatz stehen die Flächen E1-E3 zur Verfügung. Dort kann für 7 Euro pro PKW und 15 Euro pro Bulli geparkt werden. Auf dem Gelände der Universität (Otto-Hahn-Straße) gibt es weitere kostenpflichtige Parkplätze und einen Shuttle zum Stadion. In Dortmund existiert eine Umweltzone mit Plakettenpflicht. 

Die Navigationsadresse lautet: Signal Iduna Park, Remydamm, 44139 Dortmund

Anreise mit dem Reisebus

Fans, die mit Bussen anreisen, nutzen bitte die Flächen E1-E3 auf dem Gästeparkplatz. Die Parkgebühr beträgt 25 Euro. 

Anreise mit dem ÖPNV

Vom Dortmunder Hauptbahnhof gelangen FC-Fans mit den U-Bahn-Linien U45 und U46 direkt zum Stadion. Alternativ kann die U42 Richtung Hombruch bis zum Halt „Theodor Fliedner Heim“ genommen werden. 

Genehmigte Fanutensilien & Gegenstände

  • •Schwenkfahnen (ab einer Stocklänge von zwei Metern)
  • Doppelhalter (bis zu einer Stocklänge von zwei Metern)
  • Trommeln (unten offen und einsehbar)
  • Megafone
  • Kleine Fahnen (bis zu einer Stocklänge von zwei Metern)
  • Zaunfahnen (so lange der Platz reicht)
  • Spruchbänder, Banner und Choreografien müssen bis eineWoche vor dem Spiel bei der Fanbetreuung angemeldet werden
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
10Hertha BSC35
111. FC Köln34
12FC Augsburg31