Frauen | 30.08.2021

Auslosung der 2. Runde

FC-Frauen reisen im Pokal nach Bielefeld

Die FC-Frauen treten in der zweiten Runde des DFB-Pokals bei Regionalligist Arminia Bielefeld an. Das hat die Auslosung des DFB am Montagnachmittag ergeben.

Am Montag ist die zweite Runde des DFB-Pokals der Frauen ausgelost worden. Die FC-Frauen treten am 25./26. September 2021 bei Regionalligist Arminia Bielefeld an. Die FC-Frauen hatten sich durch einen souveränen 7:0-Sieg bei Hessen-Ligist TSG Lütter für die zweite Runde qualifiziert. In die neue Saison der FLYERALARM Frauen-Bundesliga sind die FC-Frauen am vergangenen Samstag mit einem 1:1 bei der SGS Essen gestartet.

Pokalschreck Bielefeld

Die Frauen von Arminia Bielefeld waren in der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga Nord abgestiegen und spielen in dieser Spielzeit in der Regionalliga West in einer Staffel mit der zweiten Mannschaft der FC-Frauen. Am 5. September kommt es zum direkten Duell mit den FC-Frauen II. In der Liga trennten sich die Bielefelderinnen im bisherigen Saisonverlauf torlos vom VfL Bochum und verloren knapp mit 3:4 beim SV Germania Hauenhorst. Im Pokal zogen sie durch ein 4:3 nach Elfmeterschießen gegen Regionalligist Viktoria Berlin in die zweite Runde ein. 2019/20 war Bielefeld bis ins Halbfinale des DFB-Pokals eingezogen und warf unter anderem die Bundesligisten SC Sand und MSV Duisburg raus.

FC-Trainer Sascha Glass sagt: „Bielefeld hat in der Vergangenheit schon häufiger für Pokalüberraschungen gesorgt. Wir sind also gewarnt. Wir nehmen unsere Aufgabe sehr ernst und werden uns gut auf Bielefeld vorbereiten. Unser klares Ziel ist es, ins Achtelfinale des DFB-Pokals einzuziehen.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
6VfL Wolfsburg13
71. FC Köln12
8RB Leipzig11

FC-FANSHOP