Stiftung | 18.11.2022

Fußball stiftet Zukunft: Gemeinsame Dachorganisation

FC-Stiftung als Gründungsmitglied

Die Stiftung 1. FC Köln ist Teil des neu gegründeten „Fußball stiftet Zukunft e.V.“. Der Verein bündelt das Engagement vieler Organisationen, die im Umfeld des Sports sozial aktiv sind.

Zwar ist der Verein neu, aber die Zusammenarbeit existiert bereits seit fast zehn Jahren. Das Netzwerk „Fußball stiftet Zukunft“ kümmert sich seit 2013 um gesellschaftliche Angelegenheiten. Diesem Netzwerk gehörten verschiedene Stiftungen oder stiftungsähnliche Einrichtungen an, die von Fußballclubs, Sportlerinnen und Sportlern oder von Fußballverbänden gegründet wurden. Nun haben sich 27 Organisationen gemeinsam den Verein „Fußball stiftet Zukunft e.V.“ gegründet. Gründungsmitglied ist auch die Stiftung 1. FC Köln.

„Die Gründung dieses Vereins bietet die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Vereinen Synergien zu bilden. Gemeinsam können gesellschaftliche sowie soziale Themen aufgegriffen und Kooperationen gebildet werden. Darüber hinaus ist die Strahlkraft des gemeinsamen Engagements größer als die aller einzelnen Organisationen“, sagt Nicole Fischer, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der FC-Stiftung.

Dabei soll der Verein „Fußball stiftet Zukunft“ nicht die Arbeit der einzelnen Organisationen ersetzen, sondern dazu beitragen, dass gemeinsam mehr getan werden kann. Die teilnehmenden Stiftungen bleiben in ihrem Handeln absolut eigenständig und setzen ihr Engagement, dass sie teilweise bereits seit vielen Jahren betreiben, fort.

Zum Engagement des Vereins zählt künftig auch die Verleihung des Zukunftspreises an besonders im Ehrenamt engagierte Menschen in Sportvereinen oder anderen gemeinnützigen Organisationen. 

Verleihung Zukunftspreis – FC-Stiftung spendet 5.000 Euro

Der Zukunftspreis wurde erstmals am 17. November 2022 an fünf Vereine verliehen, die mit ihrem innovativen Engagement lokale, soziale und ökologische Lösungen möglich gemacht haben. Jeder Preis war mit jeweils 5.000 Euro dotiert. Die Preisträger wurden im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund geehrt. Zu den Gewinnern gehörte unter anderem der in Köln ansässige Vorwärts Spoho 98 e.V.

Weitere Infos zum neu gegründeten Verein und den einzelnen Organisationen, die dem Verein angehören, finden sich unter anderem auf der gemeinsamen Webseite www.fussball-stiftungen.de.
 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
111. FSV Mainz 0523
121. FC Köln22
13TSG Hoffenheim19
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP