Profis | 05.07.2019

Spieler der Saison 2018/19

Jhon Cordoba ausgezeichnet

Die Fans des 1. FC Köln haben entschieden: Jhon Cordoba ist der FC-Spieler der Saison 2018/19. Der Kolumbianer gewann die Wahl deutlich.

„Ist der für mich?“, fragt Jhon Cordoba ungläubig. Nach dem offiziellen Trainingsauftakt am Geißbockheim bekam der 26-Jährige den nahezu lebensgroßen, goldenen Geißbock überreicht. Dreimal gewann Cordoba in der abgelaufenen Spielzeit die Wahl zum Spieler des Monats. Jetzt sicherte er sich den Titel „Spieler der Saison“. Über seine Auszeichnung sagt der FC-Stürmer: „Ich bin sehr glücklich, dass die Fans mich in dieser Saison so unterstützt haben und ich hoffe, so gut weitermachen zu können.“

Mit mehr als 57 Prozent der Stimmen setzte sich Cordoba gegen seine Konkurrenten durch. Im Fan-Voting ließ er Simon Terodde und Dominick Drexler hinter sich. Mit 20 Liga-Toren und drei Assists hatte Cordoba in dieser Spielzeit großen Anteil an der erfolgreichen Rückkehr in die Bundesliga. Für Jhon Cordoba war die Saison 2018/19 die bislang beste seiner Karriere: Er spielte sich in die Herzen der Fans. Aus dem kritisch bewerteten Stürmer wurde der gefeierte Fan-Liebling.

Schlagwörter:

jhon cordoba
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FSV Mainz 05 0
1 1. FC Union Berlin 0
1 1. FC Köln 0

FC-FANSHOP