Club | 04.05.2016

Wiederwahl

Mitgliederrat nominiert Vorstand

Der Mitgliederrat des 1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V. hat den aktuellen FC-Vorstand zur Wiederwahl vorgeschlagen.

Die Nominierung ist mit dem Beirat des Vereins und dem Aufsichtsrat der KGaA abgestimmt. Werner Spinner, Toni Schumacher und Markus Ritterbach stehen damit als Team auf der Mitgliederversammlung im Herbst für eine dreijährige Amtszeit zur Wahl. 

„Werner Spinner, Toni Schumacher und Markus Ritterbach bringen die nötige Erfahrung und sehr großes Engagement mit und haben als Vorstandsteam in den letzten Jahren die richtigen Entscheidungen dafür getroffen, dass sich der FC so positiv entwickelt hat“, sagt Stefan Müller-Römer, Vorsitzender des Mitgliederrats. „Wir haben die satzungsgemäße Aufgabe, den Vorstand zu nominieren, sehr ernst und uns die nötige Zeit für intensive Gespräche genommen. Wir verbinden mit dem aktuellen Vorstandsteam die Hoffnung auf eine weiterhin sportlich und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft des Vereins und wünschen uns, dass die Mitglieder das Vorstandsteam im Amt bestätigen.“

„Wir sind sehr froh über die Entwicklung des FC seit 2012. Toni, Markus und ich haben mehrfach betont, dass wir unseren Weg mit dem 1. FC Köln noch nicht als beendet ansehen und für die Zukunft des Clubs gemeinsam mit unseren erfolgreichen Geschäftsführern Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle gerne weiter Verantwortung tragen möchten“, sagt FC-Präsident Werner Spinner. „Wir hoffen auf das Vertrauen der Mitglieder des 1. FC Köln.“

Werner Spinner, Toni Schumacher und Markus Ritterbach führen den 1. FC Köln als Vorstandsteam seit einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im April 2012 und wurden zuletzt im November 2013 auf der Mitgliederversammlung für drei Jahre gewählt. Satzungsgemäß obliegt es dem Mitgliederrat, ein Team für die Wahl zum Vorstand vorzuschlagen. 

Schlagwörter:

Vorstand Mitgliederrat
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
131. FSV Mainz 0537
141. FC Köln36
15FC Augsburg36