Nachwuchs | 04.09.2020

FC holt U17-Nationalspieler aus Österreich

Neue Talente für die U17

Die U17 des 1. FC Köln startet am 19. September 2020 gegen Fortuna Düsseldorf in die neue Saison der Bundesliga West. Verstärkt hat sich die U17 mit fünf Neuzugängen. Von Austria Wien wechselte der österreichische Juniorennationalspieler Nicolas Bajlicz zum 1. FC Köln.

In der vergangenen Saison wurden die U19 und die U17 des 1. FC Köln Westdeutscher Meister. Beide Teams bereiten sich aktuell auf die neue Spielzeit vor, in der sie sich wieder bestmöglich präsentieren und ihre Spieler weiterentwicklen möchten. In der U19 verzichtete der FC auf externe Neuzugänge, den Kader bilden die Spieler der beiden Meisterschaftsjahrgänge. Für die U17 hat der FC fünf Verstärkungen verpflichtet.

Von Austria Wien wechselte Nicolas Bajlicz zur U17 des 1. FC Köln. Er ist österreichischer U17-Nationalspieler. Matthias Heidrich, Leiter des FC-Nachwuchsleistungszentrums, sagt: „Wir freuen uns, dass sich Nicolas trotz namhafter Konkurrenten für unseren Ausbildungsweg entschieden hat. Er ist ein kreativer Mittelfeldspieler mit viel Entwicklungspotenzial und wir werden ihm helfen, dass er sich schnell bei uns zurechtfindet.“ Bajlicz wird im Sportinternat Köln wohnen.

Auf der Torhüterposition hat sich die U17 mit Mike Dreier und Ben Dennerlein verstärkt. Dreier kommt von der TSG Hoffenheim, Dennerlein von der SpVgg Greuther Fürth. „Wir wünschen uns von beiden, dass sie den Konkurrenzkampf hochhalten und möchten unsere Tradition fortsetzen, beim 1. FC Köln Torwarttalente für die erste Mannschaft auszubilden“, sagt Heidrich.

Maximilian Bluhm und Romeo Aikbekaen hat die U17 für den Offensivbereich verpflichtet. Bluhm (zuvor Bonner SC) ist ein zentraler Stürmer. Aikbekaen (zuvor SC Borussia Lindenthal-Hohenlind) ist für die offensive Außenbahn vorgesehen. Heidrich sagt: „Wir sehen bei beiden das Potenzial, sich bei uns weiterzuentwickeln und sind gespannt, wie sie sich in der höchsten Juniorenspielklasse präsentieren werden.“

Die U19 tritt am ersten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West am 20. September beim FC Schalke 04 an. Die U21 hat am ersten Spieltag der Regionalliga West spielfrei. Ihr erstes Pflichtspiel absolviert die U21 am 12. September bei Borussia Dortmund II.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
15Hertha BSC3
161. FC Köln1
17FC Schalke 041