Nachwuchs | 15.06.2019

Sport1 überträgt Finale am Sonntag

U17 will den Titel

Die U17 des 1. FC Köln tritt im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft am Sonntag um 13 Uhr bei Borussia Dortmund im Stadion Rote Erde an. Die Meisterschaft gewann die U17 zuletzt im Jahr 2011, als der FC den SV Werder Bremen in einem Fünf-Tore-Thriller besiegte.

Der 1. FC Köln steht nach zwei Halbfinalsiegen gegen den FC Bayern München im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft. Gegner ist Borussia Dortmund, der sich gegen den VfL Wolfsburg durchgesetzt hat. Der FC und der BVB trafen in der Saison in der Staffel West bereits zweimal aufeinander. Dabei war der FC eine von nur drei Mannschaften, die gegen Borussia Dortmund punkteten. Trainer Martin Heck: „Wir gehen als Außenseiter in die Partie, aber das heißt nicht, dass wir nicht gewinnen wollen. Wir möchten dem BVB einen großen Kampf bieten. Es war eine tolle Saison von unseren Jungs und der Titel wäre natürlich die Krönung.“

Starker Gegner

Der BVB, der von Sebastian Geppert trainiert wird, hat die gesamte Saison nicht verloren und eine beeindruckende Tordifferenz von +79 vorzuweisen. Dortmund wurde mit neun Punkten Vorsprung Meister der B-Junioren-Bundesliga West. Heck sagt: „Der BVB hat viele Spieler, die eine Partie entscheiden können. Das wird eine große Herausforderung für uns.“ Stürmer Youssoufa Moukoko erzielte bislang 49 Tore, Rilind Hetemi ist ein stets gefährlicher Vorlagengeber.

„Wir wollen am Ende die Schale hochhalten“

Doch auch der FC verfügt über ausgezeichnetes Offensivpotenzial. Im Halbfinale sorgten Marvin Obuz, Jan Thielmann und Florian Wirtz mit Toren und guten Leistungen für Furore. Die Defensive des FC ließ im Halbfinale gegen Bayern keinen Treffer zu. U17-Kapitän Sebastian Papalia sagt: „Wir hoffen, dass uns am Sonntag viele Zuschauer aus Köln unterstützen werden. Wir möchten ein gutes Spiel zeigen und geben alles dafür, damit wir am Ende die Schale hochhalten können.“

Sport1 überträgt das Finale live.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FSV Mainz 05 0
1 1. FC Union Berlin 0
1 1. FC Köln 0

FC-FANSHOP