MobileTicket

Mit dem Handy ins Stadion

Der 1. FC Köln bietet im Sitzplatzbereich das Mobile/Print@Home Ticket an. 

Der Zutritt erfolgt wie gewohnt über den jeweiligen Eingang im RheinEnergieSTADION. Um das Mobile/Print@Home Ticket zu erhalten, muss am Ende des Bestellvorganges im FC-Ticketshop die kostenlose Versandart "MobileTicket/Print@Home" ausgewählt werden. Unmittelbar nach der Buchung wird die Eintrittskarte per E-Mail zugeschickt. 

In Kooperation mit den Kölner Verkehrsbetrieben (KVB) und dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) kann das „Mobile/Print@Home“ auch als Fahrkarte für die An- und Abreise im VRS-Gebiet genutzt werden. Hierfür trägst du während des Bestellvorgangs für jedes Ticket die fahrberechtigte Person ein. Bei einer Kontrolle muss die Eintrittskarte in Verbindung mit einem Lichtbildausweis in ausgedruckter Form vorgezeigt werden. 

Hinweis: Eine Übertragung auf andere Personen sowie nachträgliche Änderungen sind nicht möglich.

Da das Mobilfunknetz rund um das RheinEnergieSTADION erfahrungsgemäß an Spieltagen häufig überlastet ist, empfiehlt es sich, den Barcode für den Zugang vor dem Stadionbesuch auf dem Smartphone zu speichern. Hierzu kannst du beispielsweise die Apps „Wallet“ (für Apple-Geräte) oder „PassWallet“ (für Android-Geräte) nutzen. 

Wenn du mehrere Tickets in einem Auftrag gebucht hast, kannst du die Barcodes, die sich zusätzlich im Anhang der E-Mail befinden, an andere Geräte weiterleiten oder am Eingang hintereinander entwerten. Bitte vergrößere die Barcodes nicht vor dem Scanvorgang. Zudem kann ein beschädigtes Display oder auch eine niedrige Helligkeit des Displays die Lesbarkeit des Barcodes beeinträchtigen oder gar verhindern. 

Auch beim „Mobile/Print@Home“ Ticket können selbstverständlich Ermäßigungen* ausgewählt werden. Die Ermäßigungsberechtigung ist durch Vorlage eines entsprechenden Ausweises mit Lichtbild nachzuweisen. Bei Betreten des Stadions ist dieser mitzuführen und den Ordnungskräften jederzeit auf Verlangen vorzuzeigen.

Falls du am Spieltag verhindert bist, kannst du deine Tageskarte gemäß unseren AGB an Familienangehörige und Freunde weitergeben oder mit Beginn des jeweiligen Mitgliederverkaufsstarts über die FC-Ticketbörse anbieten. Für eine kurzfristige Weitergabe besteht die Möglichkeit die FC-Spieltagsbörse am RheinEnergieSTADION zu nutzen. An der Kasse 28 (Ecke Süd/West) kannst du deine Tageskarte ab zwei Stunden vor Spielbeginn auf Kommission freigeben.

* Ermäßigte Tageskarten gelten in den Kategorien V bis VIII für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Azubis und Studenten bis einschließlich 27 Jahre und Rentner. Menschen mit Behinderung erhalten mit einem entsprechenden Ausweis ab einem Behinderungsgrad von 50 in allen Kategorien Rabatt.

  • Empfehlen