Profis | 24.07.2022

Im Doppelpass mit der Telekom

24/7 FC geht in die vierte Runde

Die Dokumentation 24/7 FC des 1.FC Köln geht in die vierte Saison. Wie gewohnt ist Staffel 4 von 24/7 FC ab Anfang August auf der bekannten Plattform 247.fc.de, auf fc-tv.de abrufbar – und weiterhin beim TV-Angebot des FC-Telekommunikations- und Technologiepartners Telekom: MagentaTV und MagentaSport.

Der Blick hinter die Kulissen des 1. FC Köln geht in die vierte Saison. Für die bevorstehende Spielzeit können sich alle FC-Fans auf viele Highlights freuen – getreu dem Motto der Saison: „Mer fiere dä FC – en Kölle un Europa“. Gemeinsam mit seinem Telekommunikations- und Technologiepartner Telekom bietet der 1. FC Köln mit der vierten Staffel 24/7 FC ein weiteres Fußball-Erlebnis. 

FC-Geschäftsführer Christian Keller sagt: „Bis zu meinem Einstieg beim FC im April habe ich die Staffel aus der letzten Saison verfolgt, um mir einen ersten Eindruck zu machen. Die Doku 24/7 FC ist richtig gut gemacht und absolut sehenswert. Seitdem ich hier bin, konnte ich auch hinter die Kulissen schauen und die Produktion beobachten. Die Jungs von Flutlicht-Film bewegen sich mit dem Team, ohne aufzufallen. Damit ermöglichen wir auch in der kommenden Spielzeit wieder exklusive Einblicke. Mit der Auslosung der Conference-League-Playoffs schlagen wir gleich ein neues Kapitel auf, auf das sich alle FC Fans freuen können.“

In den bisherigen Staffeln wurden die FC-Spieler erstmals im deutschen Profifußball auf dem Platz verkabelt und Homestories, Bodycams sowie interessante Sidekick-Geschichten haben unvergleichliche Einblicke rund um das Team und den Profifußball gegeben. All das wird auch in der neuen Staffel passieren – und noch vieles mehr, was die FC-Welt in ihrer Emotionalität zu bieten hat.

FC-Geschäftsführer Philipp Türoff sagt: „Mit unserer Doku 24/7 FC transportieren wir sehr erfolgreich viele Emotionen rund um die Mannschaft und den 1. FC Köln. Wir haben sehr viele kreative Ideen und werden das Doku-Format auch in der bevorstehenden Saison weiterentwickeln – nicht zuletzt auch aufgrund der sehr positiven Resonanz unserer Fans.“

Nach wie vor gilt: Die 24/7 FC-Episoden werden noch während der aktuellen Spielzeit ausgestrahlt. Ejal, wat och passeet – das Format lässt die Zuschauer in acht Folgen erleben, wie es sich als FC-Profi anfühlt, das vermeintlich Vorhersehbare und das dann doch meist Unvorhersehbare während einer Saison zu verarbeiten. 

Acht Episoden auf 247.fc.de und MagentaTV/MagentaSport

Insgesamt acht Episoden sind für Staffel 4 von 24/7 FC geplant. Ausgespielt werden sie wie gewohnt auf der Plattform 247.fc.de, auf fc-tv.de sowie bei der Telekom. Der FC veröffentlicht neue Episoden immer mittwochs exklusiv und aus lizenzrechtlichen Gründen kostenpflichtig auf 247.FC.de und fc-tv.de, 48 Stunden später sind sie dann auch über den kostenpflichtigen Login bei MagentaSport und für alle MagentaTV-Kunden der Telekom abrufbar. 

Auf Schritt und Tritt dabei

24/7 FC ist das aufwändigste Bewegtbildprojekt in der Geschichte des 1. FC Köln. Produziert wird es von der Flutlicht-Film OHG, die seit Jahren das Club-TV des FC verantwortet. Das FC-Team wird auf und neben dem Rasen ständig von Kameras begleitet, es wird parallel geschnitten, vertont und produziert. 

Während der Saison 2022/23 werden acht Episoden der Saisondokumentation im Rhythmus von vier bis sechs Wochen auf fc-tv.de und 247.fc.de erscheinen. Eine Einzel-Episode kostet 2,99 Euro. Im Bockset sind alle Episoden der neuen Staffel für nur 13,99 Euro inbegriffen.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12Bayer 04 Leverkusen18
131. FC Köln17
14FC Augsburg15
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP