Club | 12.09.2018

Clubhaus des 1. FC Köln

65 Jahre Geißbockheim

Heute vor 65 Jahren wurden das Zuhause des 1. FC Köln feierlich eröffnet.

Es ist die Heimat des 1. FC Köln – und das seit mittlerweile sechseinhalb Jahrzehnten: das Geißbockheim. Damals wie heute kann im Kölner Grüngürtel vom Schulkind bis zum Rentner jeder den FC-Spielern beim Training zusehen. Hier, im Zuhause des FC, leben Jungs und Mädchen den Traum, mit dem Geißbock auf dem Trikot zu spielen. Vor genau 65 Jahren, am 12. September 1953, wurde das Geißbockheim in feierlichem Rahmen seiner Bestimmung übergeben. Vor 200 geladenen Gästen hielten Konrad Schmedeshagen (Vorsitzender westdeutscher Fußballverband), Peco Bauwens (DFB-Präsident), Carl Diem (Rektor deutsche Sporthochschule Köln) und FC-Präsident Franz Kremer Ansprachen. Neben den Funktionären der Sportverbände befanden sich auch Vertreter der Landesregierung und der Stadt Köln unter den Ehrengästen.

"Mit Herz gemacht"

„Im Sport kann nichts gemacht werden, was nicht mit Herz gemacht wird“, betonte Franz Kremer, der an diesem Tag mit der goldenen Ehrennadel des westdeutschen Fußballverbandes ausgezeichnet wurde, in seiner Abschlussrede. Die zahlreich erschienenen Medienvertreter waren sich einig, dass es eine vergleichbare Anlage in der Bundesrepublik Deutschland nicht gäbe. In einem Bericht war sogar vom „modernsten Jugend- und Klubheim von Europa“ die Rede. Jugendspieler in rot-weißem Dress flankierten die Veranstaltung. Der Umstand, dass sich die einzelnen Clubabteilungen auf diverse Lokale verteilten, gehörte nun der Vergangenheit an.

Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung, begrüßte der 1. FC Köln mit Spielern und Vorstandvertretern von Borussia Mönchengladbach die erste Gastmannschaft im Geißbockheim. Zuvor hatte der FC das Oberligaheimspiel gegen die Borussen mit 3:0 gewonnen. Am 15. September 1953 fand die erste Mitgliederversammlung im Geißbockheim statt. Dabei verewigten sich alle anwesenden Mitglieder im ersten Gästebuch des Clubhauses, dass der Stadtsportbund Köln dem FC zur Eröffnung übergeben hatte. 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 13
2 Hamburger SV 12
3 SpVgg Greuther Fürth 11

FC-FANSHOP