Profis | 17.04.2021

29. Spieltag

Alle Infos zum Spiel gegen Leverkusen

Am Samstagabend kommt es für den 1. FC Köln zum rheinischen Duell mit Bayer 04 Leverkusen. Gegen die Werkself möchte der FC seine guten Leistungen wieder in Punkt ummünzen.

Formcheck

Bayer 04 Leverkusen: Nach den Niederlagen gegen Bielefeld (1:2) und Berlin (0:3) übernahm zuletzt Hannes Wolf den Trainerposten. Zwar gelang bei dessen Einstand ein 2:1-Sieg gegen Schalke, allerdings gab es am vergangenen Montag schon den nächsten Dämpfer. Gegen die TSG Hoffenheim musste sich die Werkself mit einem torlosen Remis begnügen. Um im Kampf um das internationale Geschäft weiter mitzumischen, hofft man nun gegen den FC auf drei Punkte.

1. FC Köln: Wie schon in Wolfsburg bot der FC auch gegen Mainz eine ansprechende Leistung, ohne sich jedoch mit Punkten zu belohnen. Damit das wieder gelingt, wurde Friedhelm Funkel bis Saisonende als neuer Cheftrainer verpflichtet. Der 67-Jährige soll der Mannschaft einen neuen Impuls geben und sie auf die verbleibenden sechs Spielen vorbereiten. Den Anfang macht das rheinische Duell am Samstag (18.30 Uhr, live auf Sky), in dem der FC erneut alles in die Waagschale werfen wird. 

Das sagen die Trainer

Hannes Wolf: „Der klare Sieg im Hinspiel spielt eine untergeordnete Rolle. Es bringt nichts, zu weit in die Vergangenheit zu gucken. Dass der FC einen neuen Trainer hat, nimmt Einfluss auf die Vorbereitung – wir können jetzt zum Beispiel nicht wissen, wie sie was in den letzten Spielen gemacht haben. Darum: Wir müssen uns auf uns selbst fokussieren.“

Friedhelm Funkel: „Ich bin immer gelassen in solche Partien reingegangen. Es ist nichts Außergewöhnliches, jetzt wieder gegen Leverkusen zu spielen. Es ist für mich mehr ein rheinisches Duell als ein Derby. Das Derby ist Köln gegen Gladbach. Wir kennen den Gegner. Wir wissen, was an individueller Klasse, Erfahrung und Schnelligkeit auf uns zukommt. Aber wir haben auch einiges entgegenzusetzen.“

Hinweise zum Spiel:

Der 1. FC Köln bittet seine Fans, nicht nach Leverkusen an das Stadion zu kommen und sich an die Corona-Regeln der Stadt Köln zu halten. Auch in Leverkusen gilt die nächtliche Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr.

Personalsituation

Bayer 04 Leverkusen: Hannes Wolf muss weiter auf die Langzeitverletzten Santiago Arias, Julian Baumgartlinger, Lars Bender und Timothy Fosu-Mensah verzichten. Ansonsten hat der Bayer-Trainer personell die freie Wahl.

1. FC Köln: Ismail Jakobs (Bänderverletzung) und Jan Thielmann (muskuläre Probleme) sind für das rheinische Duell keine Optionen. Zudem wird Ondrej Duda nach seiner fünften Gelben Karte gegen Mainz gesperrt fehlen. Hinter dem Einsatz von Sebastian Andersson stand ein Fragezeichen, er wird gegen Leverkusen wohl nicht dabei sein.

Top-Spieler des Gegners

Moussa Diaby scheint endgültig in Leverkusen angekommen zu sein. Der französische U21-Nationalspieler hat in seiner zweiten Saison im Bayer-Trikot nochmal eine Schippe draufgelegt. Nicht nur überzeugt er mit leichtfüßigen Dribblings und hohem Tempo (bis zu 35,6 km/h), sondern auch mit zahlreichen Torbeteiligungen. In wettbewerbsübergreifend 37 Pflichtspielen bringt es der offensive Außenbahnspieler auf starke neun Tore sowie zwölf Assist – beides persönliche Bestwerte. Zuletzt noch von einer Corona-Erkrankung ausgebremst, möchte Diaby diese im Saisonendspurt nun weiter ausbauen.

Bilanz

Beide Verein standen sich bislang in 86 Pflichtspielen gegenüber. Die Bilanz in der jüngeren Vergangenheit spricht leicht für die Werkself. In den vergangenen zehn Begegnungen gab es vier Leverkusen-Siege, drei FC-Siege sowie drei Unentschieden. Den bislang letzten Auswärtssieg in der BayArena feierte der FC am 7. November 2015. Dominic Maroh sicherte dem FC damals mit einem Doppelpack drei Punkte im rheinischen Duell.

Schiedsrichtergespann

Schiedsrichter: Sören Storks (Velen)
Linienrichter: Thorben Siewer, Thorsten Schiffner
Vierter Offizieller: Marcel Unger
Videoassistent: Daniel Siebert

Für Menschen mit Sehbehinderung kommentieren wie gewohnt unsere Blindenreporter Wolfgang Gommersbach, Thorsten Bank und Christian Kautz die Partie. Hier geht es zur Blindenreportage.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld31
171. FC Köln29
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP