Frauen | 09.06.2021

Irische Nationalstürmerin

Barrett verlängert bei den FC-Frauen

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit der 25-jährigen irischen Nationalspielerin Amber Barrett verlängert. Die Stürmerin hat einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2022 unterzeichnet.

Nach dem Aufstieg in die Bundesliga und der Meisterehrung der 2. Bundesliga Süd am vergangenen Sonntag befinden sich die FC-Frauen in der wohlverdienten Sommerpause. Die Planungen für die kommende Spielzeit laufen jedoch weiter auf Hochtouren. Stürmerin Amber Barrett hat ihren Vertrag um ein Jahr verlängert und geht mit den FC-Frauen in ihre dritte Saison.

Barrett war im Juli 2019 von Peamount United nach Köln gewechselt. Die 25-Jährige traf bei ihrem FC-Debüt gleich gegen Holstein Kiel im DFB-Pokal und erzielte in der Liga die Siegtreffer gegen Bayer Leverkusen und den SC Sand. In der Bundesliga traf sie in 14 Spielen zweimal, in der 2. Bundesliga Süd war sie mit zehn Toren in 16 Partien maßgeblich an der Rückkehr in die Bundesliga beteiligt. In den ersten vier Partien erzielte sie jeweils das wichtige 1:0. Im DFB-Pokal kommt sie auf zwei Tore in drei Spielen.

Nicole Bender, Sportliche Leiterin der FC-Frauen, sagt: „Amber ist seit zwei Jahren bei uns und hat sich auf und neben dem Platz hervorragend in unsere Mannschaft integriert. Sie ist sehr lernwillig, hat einen Deutsch-Kurs belegt und fußballerisch und taktisch einen Sprung nach vorne gemacht. Sie ist eine schnelle Stürmerin mit einem guten Torinstinkt und harmoniert offensiv sehr gut mit Mandy Islacker zusammen. Wir freuen uns sehr, dass sie ihre Zukunft beim FC sieht und auf ihre Tore nächste Saison in der Bundesliga.“

Amber Barrett sagt: „Ich freue mich unheimlich, beim FC zu bleiben. Ich liebe Köln und den FC und bin sehr stolz, meiner Mannschaft beim Aufstieg in die Bundesliga geholfen zu haben. Ich habe mich in meinem Spiel und meiner Persönlichkeit sehr weiterentwickelt, seitdem ich in Köln bin. Ich möchte weiter hart arbeiten und meine Tore schießen. Mein Ziel und das Ziel aller hier ist, dass wir uns in der Bundesliga etablieren.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
15DSC Arminia Bielefeld35
161. FC Köln33
17SV Werder Bremen31

FC-FANSHOP