Profis | 08.11.2021

Cheftrainer über das Unentschieden gegen Union

Baumgart: „Wir haben immer weiter nach vorne gespielt“

Nach dem hart erkämpften 2:2-Unentschieden sprach Cheftrainer Steffen Baumgart auf der Pressekonferenz nach der Partie über die abgelaufenen 90 Minuten.

Steffen Baumgart: Am Ende sind wir froh, dass wir noch Unentschieden gespielt haben. Das war mehr als verdient. Ärgerlich war es, vor der Halbzeit durch einen kleinen Fehler in Rückstand gegangen zu sein. Wir hatten davor drei, vier gute Chancen und hätten selbst führen können. Die Jungs sind mutig drangeblieben. Wir haben immer weiter nach vorne gespielt gegen einen Gegner, der gut verteidigt. Der Mut wurde belohnt. Kompliment an meine Mannschaft dafür. Wir wollen unseren Fußball weiterentwickeln. Ich habe kein Spiel gesehen, dass es verdient hat, dass jemand pfeift. Wir haben gegen einen guten Gegner gespielt. Ich war enttäuscht über die Pfiffe. Zwei oder drei Jahre hat man hier in Köln anderen Fußball gesehen. Jetzt macht es wieder Spaß, hier im Stadion Spiele zu sehen. Diesen Weg wollen wir hier gemeinsam mit den Fans weitergehen.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
11Eintracht Frankfurt15
121. FC Köln15
13VfL Bochum 184813

FC-FANSHOP