Profis | 11.02.2016

Stöger vor Frankfurt

„Das Hinspiel ist abgehakt“

Am Samstagabend empfängt der 1. FC Köln die Frankfurter Eintracht im RheinEnergieSTADION. Für Peter Stöger sind in dieser Partie mehrere Formationen denkbar.

Vor dem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt sprach Peter Stöger am Donnerstagmittag im RheinEnergieSTADION über...

… den Start in die Rückrunde: Nach dem nicht idealen Auftakt gegen Stuttgart haben wir zwei ordentliche Auswärtsspiele gemacht. Wir hätten beide Spiele auch gewinnen können, von der Punkteausbeute sind wir daher nicht ganz zufrieden. Die Leistung war aber in Ordnung, die Mannschaft  hat das gut gemacht. 

… den kommenden Gegner: Wir erwarten einen Gegner, der schwer auszurechnen ist. Frankfurt ist eine Mannschaft, der man immer zutrauen muss, Spiele zu gewinnen. Um ein erfolgreiches Spiel machen zu können, werden wir eine ähnliche Leistung bringen müssen wie zuletzt in unseren Auswärtsspielen.

... die mögliche Formation: Die Mannschaft ist gut drauf. Alle sind gut unterwegs, auch in der Trainingsarbeit. Abgesehen von Dusan Svento haben wir für das Wochenende den gesamten Kader zur Verfügung. Es sind mehrere Varianten möglich. Wir versuchen, die bestmögliche Formation für den FC auflaufen zu lassen. Es fällt mir natürlich schwer, Spielern zu sagen, dass sie nicht dabei sind, aber für den Club ist das gut. 

… die 2:6-Niederlage im Hinspiel: Das Spiel in Frankfurt war unser Spiel mit den meisten Fehlern. Wir haben es zwar noch in den Köpfen, es beschäftigt uns nicht. Die Niederlage ist abgehakt und wir haben es ja schon im Spiel danach gegen Gladbach wieder gut gemacht. Wir müssen schauen, dass wir wie jede Woche unsere Leistung abrufen.

Die Fakten zum Spiel

Es sind noch Restkarten erhältlich. Tickets gibt es unter fc-tickets.de.

Bundesliga-Bilanz gegen Frankfurt: 29 Siege, 25 Unentschieden, 27 Niederlagen

Wer nicht im Stadion dabei ist, kann das Spiel im FC-LiveTicker sowie im Live-Modus über die neue FC-App verfolgen. Re-Live und Highlights gibt es nach dem Spiel bei Netcologne FC-TV.

Die Pressekonferenz zum Spiel

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
12 1. FC Union Berlin 20
13 1. FC Köln 20
14 Hertha BSC 19

FC-FANSHOP