Profis | 23.10.2020

Freitag, 23. Oktober

Das passiert heute beim FC

Die Profis des 1. FC Köln treten am Freitag auswärts beim VfB Stuttgart an. Zudem empfängt die U19 des FC Bayer 04 Leverkusen am Geißbockheim.

  • FC-Profis treten beim VfB Stuttgart an
  • Anschwitzen am Vormittag
  • Vorbericht zur Partie gegen den VfB auf fc.de
  • U19 empfängt Leverkusen

FC zu Gast in Stuttgart 

Nach einer kurzen Trainingswoche tritt der 1. FC Köln am heutigen Freitag beim VfB Stuttgart an. Bereits am Donnerstag reisten die FC-Profis mit der Bahn nach Stuttgart. Nachdem am Vormittag zunächst Anschwitzen auf dem Programm steht, geht es am Abend für die Mannschaft von Markus Gisdol wieder um Ligapunkte. Anpfiff der Partie in der Mercedes-Benz Arena ist um 20.30 Uhr.

Czichos beim Abschlusstraining

Kapitän Jonas Hector steht weiter nicht zur Verfügung. Auch Marco Höger fällt verletzungsbedingt für das Auswärtsspiel aus. Rafael Czichos, der am Mittwoch noch pausieren musste, konnte am Donnerstag das Abschlusstraining mit der Mannschaft absolvieren.

Vorbericht zur Partie

Besonders auf die zweite Hälfte gegen Frankfurt möchte der FC nach dem ersten Punktgewinn der Saison aufbauen. Die Schwaben, die an den ersten vier Spieltagen sieben Punkte sammelten, wollen ihren gelungenen Saisonstart bestätigen. Auf fc.de gibt es heute alle Infos zur Partie.

U19 empfängt Leverkusen

Die U19 des 1. FC Köln empfängt um 14 Uhr heute Bayer 04 Leverkusen in der A-Junioren-Bundesliga West. Da die Partie auf dem eingezäunten Platz 1 stattfindet, wird sie unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Im DFB-Pokal der A-Junioren setzte sich der FC klar gegen Leverkusen durch, heute erwartet die U19 allerdings eine umkämpfte Partie um die Punkte.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld4
171. FC Köln3
18FC Schalke 043