Profis | 26.11.2020

Donnerstag, 26. November

Das passiert heute beim FC

Für die FC-Profis geht es am Donnerstag mit der Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund weiter. Horst Heldt und Markus Gisdol stehen den Medienvertretern auf der virtuellen Pressekonferenz Rede und Antwort.

  • Nicht-öffentliches Training der FC-Profis
  • Pressekonferenz mit Horst Heldt und Markus Gisdol 
  • FC-U21 gewinnt 4:0

FC-Profis trainieren am Nachmittag

Für die FC-Profis steht am heutigen Donnerstag ein weiteres Training auf dem Programm. Nachdem Anthony Modeste und Benno Schmitz tags zuvor ins Mannschaftstraining zurückgekehrt sind, gilt der Fokus ganz dem bevorstehenden Auswärtsspiel in Dortmund. Die Einheit am Nachmittag findet erneut unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Pressekonferenz mit Horst Heldt und Markus Gisdol 

FC-Geschäftsführer Horst Heldt und Cheftrainer Markus Gisdol äußern sich um 12 Uhr auf  einer virtuellen Pressekonferenz zur Partie gegen Borussia Dortmund. Die wichtigsten Aussagen gibt es im Laufe des Tages sowohl auf fc.de als auch auf dem Twitter-Kanal des FC. Zudem wird eine ausführliche Zusammenfassung der Pressekonferenz bei YouTube verfügbar sein.

FC-U21 gewinnt auswärts

Die U21 des 1. FC Köln hat am Mittwochabend in der Regionalliga West beim FC Wegberg-Beeck mit 4:0 gewonnen. Mann des Tages war Marvin Obuz, der drei Treffer erzielte. Den Schlusspunkt setzte Kasra Ghawilu mit seinem dritten Saisontor.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
15DSC Arminia Bielefeld17
161. FC Köln15
171. FSV Mainz 057