Profis | 21.04.2021

Mittwoch, 21. April

Das passiert heute beim FC

Einen Tag nach dem 2:1-Heimsieg gegen RB Leipzig kommen die FC-Profis zu einer Laufeinheit zusammen. Die FC-Frauen wollen derweil in der 2. Frauen-Bundesliga Süd gegen den FC Ingolstadt ihre Tabellenführung festigen.

  • FC-Profis laufen aus
  • Pressekonferenz mit Friedhelm Funkel
  • FC-Frauen empfangen den FC Ingolstadt (Anpfiff: 11 Uhr)

Auslaufen nach Leipzig

Am Tag nach dem 2:1 gegen Leipzig steht für die FC-Profis am Geißbockheim eine Laufeinheit an. Zudem absolvieren die Spieler, die am Vortag nicht zum Einsatz kamen, ein Spielerersatztraining.

Pressekonferenz mit Funkel

Um 12.30 Uhr beantwortet Cheftrainer Friedhelm Funkel die Fragen der Medien zur bevorstehenden Partie gegen Augsburg (Freitag, 20.30 Uhr). Der Twitterkanal des FC berichtet live von der Pressekonferenz. Anschließend gibt es die wichtigsten Aussagen auf fc.de und eine ausführliche Zusammenfassung bei YouTube

FC-Frauen empfangen Ingolstadt

Auf die FC-Frauen wartet heute in der 2. Frauen-Bundesliga Süd das nächste schwere Spiel. Das Team von Sascha Glas empfängt um 11 Uhr den FC Ingolstadt im RheinEnergieSportpark. Nach dem 3:1-Sieg im Spitzenspiel bei der SG 99 Andernach soll gegen Ingolstadt, aktuell auf Rang sechs, nachgelegt werden. Die Partie findet ohne Zuschauer statt. Mit 21 Zählern stehen die FC-Frauen derzeit verlustpunktfrei an der Tabellenspitze, die sie am Mittwoch verteidigen möchten.

Soccerwatch überträgt das Heimspiel der FC-Frauen ab 11 Uhr live. Auf fc.de gibt es nach Spielende zudem einen ausführlichen Bericht zur Partie.
 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld31
171. FC Köln29
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP