Profis | 05.03.2021

Freitag, 5. März

Das passiert heute beim FC

Die FC-Profis setzen am Freitag die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den SV Werder Bremen fort. Horst Heldt und Markus Gisdol äußern sich mittags auf der virtuellen Pressekonferenz zur Partie.

  • FC-Training am Nachmittag
  • Pressekonferenz mit Horst Heldt und Markus Gisdol
  • Stiftungsstipendiat Niklas Wolff im Porträt

Training am Nachmittag

Am Sonntag um 15.30 Uhr kommt es für 1. FC Köln in der Bundesliga zum Aufeinandertreffen mit dem SV Werder Bremen. Heute steht für die FC-Profis zunächst eine weitere Trainingseinheit an. Cheftrainer Markus Gisdol hat für den Nachmittag Training angesetzt. Die Einheit findet erneut unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Pressekonferenz mit Heldt und Gisdol

FC-Geschäftsführer Horst Heldt und Cheftrainer Markus Gisdol stehen den Medienvertretern um 12 Uhr auf einer virtuellen Pressekonferenz Rede und Antwort. Die wichtigsten Aussagen gibt es im Laufe des Tages sowohl auf fc.de als auch auf dem Twitter-Kanal des FC. Zudem wird eine ausführliche Zusammenfassung der Pressekonferenz bei YouTube verfügbar sein.

Stiftungsstipendiat im Porträt

Am Freitag erscheint auf fc.de ein Porträt von Niklas Wolff, der von der FC-Stiftung mit einem Deutschlandstipendium gefördert wird. Der 26-Jährige ist Student der Deutschen Sporthochschule Köln, FC-Fan – und spielte als Stürmer jahrelang selbst Fußball. Seinen mit Abstand härtesten Gegner aber besiegte er abseits des Platzes.

Diese und weitere Geschichten aus dem GeißbockEcho gibt es im Laufe des Tages hier oder in der App für Apple und Android.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld26
171. FC Köln23
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP