U21 | 30.08.2022

U21 mit erstem Sieg

Die FC-Spiele am Wochenende

Mit der U21, der U19 und der U17 waren gleich drei Nachwuchsteams des 1. FC Köln am Wochenende im Einsatz – und alle drei erfolgreich.

1. FC Köln U21 – Fortuna Düsseldorf U23 3:1

Die U21 des 1. FC Köln hat am sechsten Spieltag der Regionalliga West den ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf siegte die Mannschaft von FC-Cheftrainer Mark Zimmermann mit 3:1.

Der FC ging früh in Führung. In der neunten Spielminute markierte Tim Lemperle die 1:0-Führung. Düsseldorf gelang in der 36. Minute durch Mert Göckan der Ausgleich für die Fortuna. Im zweiten Durchgang brachte Hendrik Mittelstädt den FC wieder in Front (72.), ehe Joshua Schwirten in der Nachspielzeit mit seinem Treffer zum 3:1 den Deckel drauf machte und dem FC den ersten Saisonsieg bescherte.

Tore: 1:0 Lemperle (9.), 1:1 Göckan (36.), 2:1 Mittelstädt (72.), 3:1 Schwirten (90.+2)

1. FC Köln U19 – Fortuna Düsseldorf U19 2:1

Die U19 des 1. FC Köln bleibt auch nach dem 3. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West ungeschlagener Tabellenführer. Am dritten Spieltag siegte das Team von FC-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck im rheinischen Duell gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:1.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit nahm das Duell im zweiten Durchgang an Fahrt auf. Zunächst sah der Düsseldorfer Alexander Holl in der 52. Minute die gelb-rote Karte, ehe die Gäste durch Ken Tchouangue in Unterzahl in Führung gingen (66.). Die Ruthenbeck-Elf zeigte Moral und kam in der 71. Minute durch das Tor von Jaka Cuber zum Ausgleich. Kurz vor Schluss erzielte Damien Downs den viel umjubelten Siegtreffer für den FC (87.).

Tore: 0:1 Tchouange (66.), 1:1 Cuber (71.), 2:1 Downs (87.)

1. FC Köln U17 – SC Preußen Münster U17 3:1

Nach der 1:2-Niederlage beim MSV Duisburg gewann die U17 des 1. FC Köln das zweite Spiel in der B-Junioren-Bundesliga West gegen den SC Preußen Münster mit 3:1.

Der FC geriet früh durch die Treffer von Jonas Grauer (29.) und Chinedu Chukwukelu, der einen Doppelpack erzielte (24./41.), auf die Gewinnerstraße. Die Münsteraner gelang kurz vor Spielende durch Vito Bartsch lediglich der 1:3-Ehrentreffer (89.), sodass der FC den ersten Dreier in der laufenden Saison feierte.

Tore: 1:0 Chukwekelu (24.), 2:0 Grauer (29.), 3:0 Chukwukelu (41.), 3:1 Bartsch (89.)

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12Bayer 04 Leverkusen18
131. FC Köln17
14FC Augsburg15
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP