Profis | 16.09.2022

Auswärtsspiel am Sonntag

Faninfos für die Tour nach Bochum

Am Sonntag, 18. September 2022, ist der FC zu Gast beim VfL Bochum. Anstoß ist um 17.30 Uhr. Hier sind die wichtigsten Informationen für alle Fans, die den FC zum Auswärtsspiel am 7. Spieltag der Bundesliga-Saison 2022/23 begleiten.

Der FC bestreitet am Sonntag, 18. September 2022, das nächste Auswärtsspiel beim VfL Bochum. Die Partie wird um 17.30 Uhr angepfiffen. Das Vonovia Ruhrstadion öffnet um 15.30 Uhr. Die Stadionordnung gibt es hier.

Die wichtigsten Infos im Überblick

•    Im Stadion und der Umgebung gilt ein Glasverbot. 

•    Es gibt keine Tageskasse.

•    Gästefans, die Tickets in den Blöcken A-D, M, M1, N1 und der kompletten Ostkurve haben, wird der Zutritt ins Stadion verwehrt. Bitte beachtet, dass keine Ersatzplätze in anderen Blöcken angeboten werden.

•    Der Gästeeingang befindet sich im Bereich NORDOST. Gästefans können durch keine andere Schleuse gehen.

•    Alkoholisierte Personen erhalten keinen Einlass. Es wird nur Lightbier ausgeschenkt.

•    Tickets sind nur gültig als kompletter DIN A4-Ausdruck in guter Druckqualität. Mobile Tickets auf dem Handy können NICHT gelesen werden. 

•    Taschen bis zu einer Größe von DIN A4 dürfen mitgenommen werden.

•    Die Mitnahme von Rucksäcken, Speisen und Getränken in die Arena ist verboten.

•    Es gibt keine Aufbewahrungsmöglichkeit in Stadionnähe. 

•    Kameras und Powerbanks sind verboten. 

•    Kleidung der Marke „Thor Steinar“ u. Ä. ist verboten.

•    Im gesamten Stadion kann ausschließlich bargeldlos bezahlt werden (EC-Karte und die gängigen Kreditkarten).

Genehmigte Fanutensilien

•    2 Megafone (mit unterschriebener Verzichterklärung)
•    5 Trommeln (einsehbar)
•    3 Schwenkfahnen (nur im Stehplatzbereich)
•    kleine Fahnen (bis 1,5 m Stablänge)
•    Zaunfahnen (soweit Platz vorhanden)

Für Fanutensilien findet sich beim Gästeeingang ein Bereich zur Banner- und Materialkontrolle.

Gewünschtes Anreiseverhalten

Ein Brief der Bundespolizei und ein Brief der Polizei Bochum beinhalten wichtige Infos zur Anreise der FC-Fans, die es zu beachten gilt.

Bus oder Auto

Adresse:Vonovia Ruhrstadion, Castroper Str. 145, 44791 Bochum

Anreise über die A40, von dort ist die Ausfahrt „Stadion“ zu nehmen. Direkt an der Ausfahrt findet sich links das Parkhaus „Stadionring“, welches exklusiv für Gästefans zur Verfügung steht. Die Parkgebühr beträgt 4 Euro und erfolgt ausschließlich bargeldlos über eine Kennzeichenerkundigung. Busse parken auf dem Parkplatz neben dem Parkhaus. Die Parkgebühr beträgt 10 Euro. Einen genauen Lageplan gibt es hier.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug anreisende Einzelpersonen oder Kleingruppen können am Hauptbahnhof Bochum die Busse der BOGESTRA (Bochum-Gelsenkirchener-Straßenbahnen AG) am Zentralen Omnibusbahnhof (Ausgang Hbf., Innenstadt rechts) oder alternativ die U-Bahnen der Linie 308/ 318 (Haltestelle Planetarium) nutzen, die in wenigen Minuten das Stadion erreichen. Der Fahrpreis ist im Ticket inbegriffen. 

Fußweg

Die 1,5 km Entfernung zum Stadion können auch bequem zu Fuß zurückgelegt werden. Im Bereich der Castroper Straße finden Baumaßnahmen statt, sodass nicht der normale Weg gegangen werden kann. Beachtet dazu auch den Lageplan

Ansprechpartner in Bochum 

Rainer Mendel, +49 1607161615
Mirko Pintgen, +49 15116162371

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12Bayer 04 Leverkusen18
131. FC Köln17
14FC Augsburg15
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP