Profis | 09.04.2019

Spieler des Monats März

Fans wählen Cordoba

Was für eine Saison für Jhon Cordoba: Bereits zum dritten Mal in dieser Spielzeit haben ihn die FC-Fans zum Spieler des Monats gewählt.

Die Geißbock-Sammlung von Jhon Cordoba wird größer und größer: Als Auszeichnung für die Wahl zum Spieler des Monats März hat der Stürmer wieder einen goldenen Hennes erhalten – es ist bereits sein dritter in dieser Saison und der zweite in Folge. „Ich suche zu Hause noch nach einem richtigen Platz für sie“, sagt Cordoba lachend.

Drei Spiele machte der FC im März, gegen Ingolstadt, Bielefeld und Kiel. Alle drei wurden gewonnen. Cordoba steuerte zwei Tore und zwei Vorlagen bei – und seinen gewohnt hundertprozentigen Einsatz. Der Kolumbianer, in der Vorsaison von vielen Beobachtern noch als Fehlgriff abgeschrieben, steht mit mittlerweile 14 Saisontoren in der Torjägerliste auf dem zweiten Platz hinter Simon Terodde (27 Tore). Bei der Wahl zum Spieler des Monats März ließ Cordoba Terodde und den ebenfalls nominierten Jonas Hector hinter sich. Mit 53 Prozent der Stimmen fiel die Entscheidung der FC-Fans zu Gunsten des Kolumbianers aus.

Jhon Cordoba, der zweimal in der Woche Deutschunterricht nimmt, bedankt sich mit einer selbst verfassten Nachricht: „Hallo Fans! Ich bedanke mich sehr herzlich bei euch, dass ihr mich zum dritten Mal zum Spieler des Monats gewählt habt. Das ehrt mich sehr! Ich verspreche euch, dass ich weiterhin versuchen werde, mein Bestes zu geben, um das ersehnte Saisonziel der Mannschaft mit gutem Fußball und Toren zu erreichen. Nochmals vielen Dank. Euer Jhon.“ 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 59
2 Hamburger SV 53
3 SC Paderborn 07 51

FC-FANSHOP