Stiftung | 02.06.2017

Stiftung 1. FC Köln

Faszination Fußball

Die Stiftung 1. FC Köln und die Fußballschule Heinz Flohe haben gemeinsam mit Special Olympics NRW ein inklusives Training für Kinder mit geistiger Behinderung veranstaltet. Toni Schumacher und Wolfgang Weber besuchten die Einheit.

Wie schon im Jahr 2016 hat die Stiftung 1. FC Köln auch in diesem Jahr eine inklusive Trainingseinheit für geistig behinderte Kinder gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung organisiert. 45 Kinder trainierten im RheinEnergieSportpark an verschiedenen Stationen.

Das Training wurde gemeinsam mit Special Olympics realisiert. Die weltweit größte und vom IOC anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung veranstaltet mit der UEFA einmal jährlich die Europäische Fußballwoche. Diese soll Menschen mit Behinderung für den Fußball und eine gesunde Lebensweise begeistern. Auch geht es darum, die Fußballwelt zu sensibilisieren und zu motivieren, sich für Sportler mit geistiger Behinderung zu öffnen. Neben vielen anderen deutschen Profivereinen nahm auch der 1. FC Köln zum zweiten Mal daran teil.

Aus fünf verschiedenen Förderschulen aus Köln und der Region kamen die Kinder ans Geißbockheim, um von erfahrenen Trainern der Fußballschule Heinz Flohe gecoacht zu werden. Die Kinder ohne Behinderung sind Teil des Stiftungsprojekts „kicken&lesen Köln“ von der Johann-Amos-Comenius Hauptschule in Köln-Porz. FC-Vizepräsident Toni Schumacher eröffnete die Veranstaltung.

FC-Legenden zu Besuch

Neben Toni Schumacher besuchten auch weitere FC-Idole die Kinder bei ihrer Trainingseinheit. Herbert Zimmermann, der im letzten Jahr auch als Trainer auf dem Platz stand, verteilte am Ende der Einheit gemeinsam mit Wolfgang Weber die Urkunden für die Teilnehmer.

Weber ist Fußballbotschafter bei den Special Olympics. Er freut sich persönlich sehr, dass solche Trainingseinheiten beim FC angeboten werden. „Wenn es zeitlich passt, komme ich gerne vorbei“, sagte der zweifache Deutsche Meister. Er ist von dem Enthusiasmus der Kinder begeistert: „Selbst, wenn eine Mannschaft hoch zurückliegt, bei einem Treffer freuen sie sich trotzdem unheimlich. Diese Freude am Fußball hat mich immer fasziniert.“

Weitere Informationen zur Stiftung 1. FC Köln hier.

  • empfehlen

Tabelle

Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
11 1. FSV Mainz 05 0
11 1. FC Köln 0
15 Bayer 04 Leverkusen 0

FC-FANSHOP