Profis | 18.01.2022

DFB-Pokal-Achtelfinale

FC-Aufstellung gegen Hamburg

Der 1. FC Köln empfängt im Achtelfinale des DFB-Pokals um 18.30 Uhr den Hamburger SV. Hier kommt die Aufstellung.

Sechs Änderungen gibt es in der FC-Startelf im Vergleich zum Ligaspiel gegen Bayern München. Auf den Außenverteidigerpositionen spielen rechts Kingsley Ehizibue und links Jannes Horn. Dafür rückt Jonas Hector ins zentrale Mittelfeld. Im Sturm beginnt Sebastian Andersson anstelle von Anthony Modeste. Im offensiven Mittelfeld spielen Jan Thielmann, Dejan Ljubicic und Kingsley Schindler, weshalb Florian Kainz, Ondrej Duda und Louis Schaub zunächst auf der Bank sitzen.

So beginnt der FC: Marvin Schwäbe – Kingsley Ehizibue, Timo Hübers, Luca Kilian, Jannes Horn – Jonas Hector (K) – Kingsley Schindler, Dejan Ljubicic, Jan Thielmann – Mark Uth, Sebastian Andersson.

Zunächst auf der Bank: Jonas Urbig – Benno Schmitz, Salih Özcan, Florian Kainz, Ondrej Duda, Louis Schaub, Tim Lemperle, Anthony Modeste, Tomas Ostrak.

DAS SPIEL IN DEN DIGITALEN FC-KANÄLEN VERFOLGEN

FC-Fans können in der FC-App mit dem FC-Liveticker oder dem FC-Radio bei Radio Köln dabei sein.

FC-App (alle Infos zum Spiel für unterwegs)
FC-Radio (Live-Reportage)
FC-Liveticker (alles Wichtige zum Spielgeschehen)

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
6Sport-Club Freiburg55
71. FC Köln52
81. FSV Mainz 0546

FC-FANSHOP