Frauen | 17.12.2017

Allianz Frauen-Bundesliga

FC-Frauen gegen Wolfsburg

Die FC-Frauen erwarten am Sonntag den Tabellenführer der Allianz Frauen-Bundesliga. Der VfL Wolfsburg ist um 14 Uhr im Südstadion zu Gast.

Aufsteiger gegen Tabellenführer – die FC-Frauen gehen am Sonntag als krasser Außenseiter in die Partie gegen den VfL Wolfsburg. Während der FC mit zwei Siegen und acht Niederlagen gegen den Abstieg aus der ersten Liga kämpft, sind die Wolfsburgerinnen aktuell das Maß der Dinge. 25 Punkte hat der VfL in dieser Saison bereits gesammelt und die FC-Frauen sollen auf ihrem Weg zum Meistertitel kein Stolperstein werden.

Keine Fehler gegen den Favoriten

Dennoch werden die FC-Frauen versuchen das Maximum am Sonntag im Südstadion rauszuholen. Trainer Willi Breuer sagt: „Wolfsburg hat eine herausragende Mannschaft. Aber wir haben schon bewiesen, dass wir gegen größere Gegner gute Spiele machen können. Wir müssen allerdings unsere Fehler abstellen.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 0
1 Hamburger SV 0
1 Holstein Kiel 0

FC-FANSHOP