Frauen | 02.05.2021

Ungeschlagen in der 2. Bundesliga Süd

FC-Frauen siegen in Hoffenheim

Die FC-Frauen haben 1:0 bei der TSG Hoffenheim II gewonnen. Den entscheidenden Treffer erzielte Mandy Islacker schon früh in der Partie.

Der 1. FC Köln hat im elften Spiel den zehnten Sieg eingefahren (ein Remis). Bei der TSG Hoffenheim II siegten sie am Sonntag mit 1:0. Bereits in der Angangsphase traten die Gäste mit viel Elan auf. Ally Gudorf setzte sich über rechts durch, brachte den Ball flach nach innen und Hoffenheims Lisa Drexler lenkte ihn an die eigene Latte. Der FC machte weiter Druck, dieses Mal behauptetet Sharon Beck den Ball auf der linken Außenbahn, ihren Steilpass legte Gudorf in die Mitte und Mandy Islacker traf zum 1:0 (6.).

Die FC-Frauen zeigten gute Kombinationen gegen den Tabellenvierten, hatten den Großteil der Chancen, aber auch die TSG kam vereinzelt gefährlich nach vorne. Vanessa Leimenstoll traf per Kopf die Latte und Mayalu Ann Rausch hatte eine weitere Möglichkeit auf einen Treffer. Mit einer knappen Führung für den FC ging es zur Pause in die Kabinen.

Auch im zweiten Durchgang kämpften beide Teams um die Punkte, Beck hatte die Gelegenheit für die FC-Frauen zu erhöhen. Hoffenheim spielte munter mit, Neele Beck versuchte für die TSG auszugleichen. Der FC hatte zwar die größeren Spielanteile, verpasste es aber mit einem zweiten Treffer für Ruhe im Spiel zu sorgen. Islacker war zwar 15 Minuten vor dem Spielende durch, der Ball wurde aber trotz einer bereits geschlagenen Torhüterin noch von der Linie gekratzt.

Die FC-Frauen versuchten nicht die knappe Führung über die Zeit zu bringen, sondern spielten weiter nach vorne, um die TSG in der eigenen Hälfte zu beschäftigen. Beck setzte sich an der Grundlinie durch, spielte den Ball scharf vor das Tor, aber die eingewechselte Karoline Kohr wurde im letzten Moment geblockt. Es war die letzte große Möglichkeit in einer Partie, die der FC letztlich verdient gewann.

FC-Trainer Sascha Glass sagt: „Hoffenheim ist fußballerisch gut ausgebildet und wir hatten heute ein wenig Probleme in unserem Spiel. Man hat es uns im Laufe der Partie angemerkt, dass wir heute das fünfte Spiel in 14 Tagen hatten und dass die Kräfte etwas nachgelassen haben. Wir wollen Meister in dieser Liga werden und wir freuen uns, dass wir heute den nächsten Sieg eingefahren haben.“

Tor: 0:1 Mandy Islacker (6.)

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld31
171. FC Köln29
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP