Profis | 12.06.2018

Bilder aus der Sommerpause

FC-Profis im Urlaub

Eine schwere Saison ist zu Ende. In der Sommerpause haben die FC-Profis Zeit für sich und ihre Familien – und tanken Kraft für den Neustart. Über Social Media nehmen sie ihre Fans mit auf Reisen.

Griechenland ist auch 2018 ein beliebtes Urlaubsziel für Bundesliga-Profis. Das gilt auch beim FC. Timo Horn und Dominic Maroh waren mit ihren Frauen auf der griechischen Insel Mykonos. Auf dem Programm standen Bootstouren bei Sonnenuntergang, mediterranes Essen und Schwimmen im hellblauen Wasser. Auch Jorge Meré und seine Freundin Marta machten Urlaub auf Mykonos und genießen jetzt die letzten Tage zu Hause in Oviedo, Spanien. Thomas Kessler entspannt mit seiner Familie derweil auf Kreta.

Christian Clemens, Salih Özcan, Neuzugang Lasse Sobiech und Simon Zoller zog es in die Ferne. Clemens war auf Bali und postete Fotos aus dem Affenwald von Ubud, Özcan macht Urlaub in Mexiko und Sobiech besucht unter anderem Medellín in Kolumbien. Zoller verbringt seine freie Zeit mit seiner Frau Laura Wontorra in den USA. Die beiden posten Fotos aus Los Angeles.

Milos Jojic und Sehrou Guirassy verbrachten ihren Urlaub dagegen zunächst in der Heimat. Jojic warf in Belgrad mit dem ehemaligen serbischen Basketballspieler und jetzigen Trainer Dusan Kecman ein paar Körbe, Guirassy besuchte in Frankreich seine ehemalige Schule und nahm sich dort Zeit für die Kinder. Marco Höger verbrachte ein paar Tage mit Freunden in Istanbul – kehrte dann aber schnell nach Köln zurück und zeigte sich beim Laufen, Gewichte stemmen und am Pool.

Jonas Hector hat als Einziger noch keinen Urlaub, schließlich hat er noch eine große Aufgabe vor sich: Die Verteidigung des Weltmeistertitels. Nach dem Trainingslager und dem Test gegen Saudi-Arabien reiste die Mannschaft am Dienstag nach Russland. Am 25. Juni wird der neue Cheftrainer Markus Anfang mit den FC-Profis die Vorbereitung auf die neue Saison beginnen. Hector wird später dazu stoßen, nach der Weltmeisterschaft geht es für ihn erst einmal in seinen verdienten Kurzurlaub.

Schlagwörter:

1. FC Köln sommerpause
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 VfL Wolfsburg 33
17 Hamburger SV 31
18 1. FC Köln 22

FC-FANSHOP