Stiftung | 14.07.2022

Jahrestag der Hochwasserkatastrophe

FC-Stiftung vergibt Fördergelder

Zum ersten Mal jährt sich die Hochwasserkatastrophe von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, die sich in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 ereignet hat. Die Schäden sind in vielen Orten noch deutlich sicht- und spürbar. Der 1. FC Köln hat die Betroffenen und die entstandenen Schäden nicht vergessen.

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 kam es in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu schweren Unwettern. Starkregen führte zu zahlreichen Überschwemmungen, Häuser wurden unterspült und stürzten ein. Viele Menschen verloren ihr Leben, etliche ihr gesamtes Hab und Gut. Kritische Infrastruktur wurde schwer beschädigt und teilweise gänzlich zerstört. Auch viele Sportvereine, soziale Einrichtungen und Institutionen wurden vom Hochwasser schwer getroffen. Viele von Ihnen befinden sich noch immer im Wiederaufbau. Der 1. FC Köln und seine Stiftung haben es sich schon im letzten Jahr zur Aufgabe gemacht, sich um die Betroffenen zu kümmern. Neben einer Sofort-Spende von 100.000 Euro wurde zudem ein Vielfaches davon an Spendengeldern gesammelt und weitergegeben. Durch die ins Leben gerufene FC-Schulstarthilfe konnten knapp 1.500 hochwasserbetroffene Kinder und Jugendliche mit neuen Schulsachen versorgt werden. Viele FC-Mitarbeitende machten sich im vergangenen Jahr auf den Weg in die Hochwassergebiete, um vor Ort Betroffenen zu helfen.

Jetzt für Fördergeld bewerben

Auch ein Jahr später sind die Folgen der Katastrophe vielerorts noch deutlich sichtbar. Der FC war mit Präsident Dr. Werner Wolf vor Ort, um sich die aktuelle Lage anzuschauen. „Wir haben das, was passiert ist und die Betroffenen nicht vergessen. Es ist uns wichtig dies nicht nur zu sagen, sondern auch zu zeigen“, sagt der FC-Präsident. Im Rahmen einer Förderausschreibung können sich betroffene soziale Einrichtungen und Institutionen bei der FC-Stiftung für bis zu 15.000 Euro bewerben. Das Geld soll dann in den Wiederaufbau der Institutionen und deren Projekte fließen. Bewerbungsschluss ist der 24. Juli 2022. Alle weiteren Informationen gibt es hier.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12Bayer 04 Leverkusen18
131. FC Köln17
14FC Augsburg15
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP