Profis | 08.01.2019

Im Liveticker und Livestream

FC testet gegen Groningen

Am Dienstagabend empfängt der 1. FC Köln den FC Groningen zum Testspiel im Franz-Kremer-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 19.30 Uhr.

Zum ersten Spiel des neuen Jahres und zur Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte tritt der 1. FC Köln gegen den niederländischen Erstligisten FC Groningen an. Die Partie wird am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr im Franz-Kremer-Stadion angepfiffen. Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, allerdings kann die Partie im FC-Liveticker verfolgt werden. Für Mitglieder des 1. FC Köln steht außerdem ein Livestream bei FC-TV zur Verfügung.

Der Tabellenfünfzehnte der Eredivisie, für den aktuell der vom FC ausgeliehene Tim Handwerker spielt, steigt bereits am 19. Januar wieder in den Pflichtspiel-Betrieb ein und absolviert in dieser Woche ein Mini-Trainingslager in Deutschland. Handwerker hat sich bei den Niederländern zum Stammspieler entwickelt und stand in der laufenden Saison in 15 von 17 Ligaspielen auf dem Platz.

Der 1971 gegründete Verein brachte unter anderem Spieler wie die Koeman-Brüder, Arjen Robben oder Virgil van Dijk hervor und gewann 2015 den Pokal gegen Titelverteidiger PEC Zwolle. Aktueller Trainer der Mannschaft ist Danny Buijs.

Am Mittwoch, dem Tag nach dem Testspiel, geht es für den 1. FC Köln ins Trainingslager nach Mallora. Dort wird die Mannschaft von Cheftrainer Markus Anfang am 16. Januar ein Testspiel gegen RCD Mallorca bestreiten. Am 23. Januar folgt ein weiteres Testspiel – gegen den VfL Bochum. Details hierzu folgen.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 63
2 SC Paderborn 07 57
3 1. FC Union Berlin 57

FC-FANSHOP