Profis | 14.08.2018

Wechsel nach Groningen

FC verleiht Tim Handwerker

Der 1. FC Köln verleiht Nachwuchstalent Tim Handwerker. Der 20-Jährige wechselt für die Saison 2018/2019 zum FC Groningen.

FC-Profi Tim Handwerker spielt in der aktuellen Saison auf Leihbasis beim FC Groningen. Der Außenbahnspieler, der beim 1. FC Köln einen Vertrag bis 2020 besitzt, möchte bei dem niederländischen Erstligisten auf hohem Niveau Spielpraxis sammeln.

„Einsatzzeiten sind im Moment das Wichtigste für Tims Entwicklung“, sagt FC-Geschäftsführer Armin Veh. „Bei der aktuellen Konkurrenzsituation in unserem Kader wäre es schwer für ihn geworden, auf genügend Spielpraxis zu kommen. Deshalb ist dieses Modell eine sehr gute Lösung, um einem talentierten Spieler die Möglichkeit zu geben, sich bei einem anderen Verein weiterzuentwickeln.“

Tim Handwerker kam im vergangenen Sommer von Bayer Leverkusen zum FC. Der 20-Jährige lief seitdem zwölf Mal für die Profis auf und spielte 15 Mal in der U21 des FC.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 Hamburger SV 34
2 1. FC Köln 33
3 1. FC Union Berlin 28

FC-FANSHOP