Profis | 30.06.2022

Ab sofort erhältlich

Heimtrikot 2022/23: hummel trägt FC-Tradition in die Moderne

Mit einer modernen Version des Trikots, das die Helden des 1. FC Köln beim DFB-Pokalsieg 1968 getragen haben, starten der FC und sein neuer Ausrüster hummel in ihre fünfjährige Partnerschaft. Das neue Heimtrikot für die Bundesliga-Saison 2022/23 drückt aus, was diese Beziehung so besonders macht: Gelebte Tradition, ein generationenübergreifendes Wir-Gefühl und gemeinsame Werte sind die verbindenden Elemente zum Start in die Jubiläumssaison, in der die FC-Familie am 13. Februar 2023 den 75. Geburtstag des 1. FC Köln feiern wird.

Das neue FC-Heimtrikot ist ab sofort für 79,95 Euro (Erwachsene, FC-Mitglieder 71,96 Euro) bzw. 59,95 Euro (Kinder, FC-Mitglieder 53,96 Euro) in den FC-Fanshops und online auf www.fc-fanshop.de erhältlich.

Das Outfit, das von der Trikotkommission des FC ausgewählt wurde, greift das Engagement der Partner bei den Themen Nachhaltigkeit, Inklusion und Diversität auf. Es ist aus 100 % recyceltem Polyester hergestellt, trägt innen und außen am Saum im Nackenbereich den Schriftzug „1. FC KÖLN – SPÜRBAR ANDERS.“ und auf Hüfthöhe den Claim „1. FC KÖLN X HUMMEL“. Ebenfalls im Nackenbereich ist innen das Logo der FC-Kampagne „LEBE wie du bist“ zu finden – als Zeichen für Akzeptanz, Vielfalt und Gleichberechtigung sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung.

FC und hummel teilen viele Werte

„Von der Idee über die Werte bis hin zum Design – alles, was in dem neuen FC-Heimtrikot steckt, deckt sich mit der innovativen und kreativen Kraft, die den FC mit hummel verbindet. Wir freuen uns sehr, dass wir Werte wie Tradition, Nachhaltigkeit und Vielfalt mit unserem Ausrüster teilen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Welt durch den Sport zu verändern“, erklärt FC-Geschäftsführer Philipp Türoff.

„Auf diesen Tag haben wir lange hingearbeitet und uns darauf gefreut. Nun endlich ist er da, der offizielle Start unserer Zusammenarbeit mit dem 1. FC Köln. Wir haben gleich bei den ersten Begegnungen mit den Verantwortlichen des Vereins festgestellt, dass wir einen extrem hohen Markenfit haben, die Werte gut zusammenpassen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr auf die bevorstehende Zusammenarbeit. Wir haben großes Vertrauen in die Zukunftspläne des 1. FC Köln und werden diesen Weg in den kommenden Jahren mit einer spannenden Produktpalette für Spieler und Fans begleiten“, sagt Allan Vad Nielsen, CEO hummel.

Emotionales Video zum Trikotlaunch 

Während der kleine Luis im Video zum Trikotlaunch Oma Ursel aus ihren Träumen vom DFB-Pokalsieg 1968 reißt, um ihr das neue Heimtrikot zu überreichen und gemeinsam mit ihr ein FC-Heimspiel im RheinEnergieSTADION zu besuchen, erklärt Marita Köllner, im Kölner Karneval als „Et fussich Julche“ bekannt, in breitestem Kölsch die generationsverbindende Kraft der Fußballtradition beim 1. FC Köln: „Wenn dein Traum von der guten alten Zeit im Stoff von heute fühlbar wird, weil das, was ihr fühlt, euch verbindet – dann tragt ihr den FC im Herzen und auf der Haut. Gestern, heute und auf ewig!“ Bester Beweis dafür ist FC-Legende Heinz Hornig, der das neue Heimtrikot stellvertretend für die Pokalhelden von 1968 im Video präsentiert.

Über hummel

Die dänische Sportbekleidungsmarke hummel blickt bereits auf eine fast 100-jährige Geschichte zurück und ist eine der weltweit ältesten Mannschaftssportmarken mit großer Tradition in der Welt des Fußballs. Gegründet wird das Unternehmen 1923 in Hamburg von den Brüdern Albert und Michael Ludwig Messmer, die einen der ersten Fußballschuhe mit Stollen entwickeln – die Geburtsstunde des Unternehmens Messmer & Co, das später unter dem Namen hummel bekannt wird. 

Nach dem zweiten Weltkrieg übernimmt 1956 Visionär Bernhard Weckenbrock die Marke. Er schafft eine starke einheitliche Markenidentität, führt die charakteristischen Winkel ein und verlegt die Produktion nach Kevelaer am Niederrhein. 1975 wird der Hauptsitz der Marke ins dänische Aarhus verlegt. 1999 übernimmt Thornico die Marke hummel. Geschäftsführer Christian Stadil macht hummel mit seiner neuen Kollektion aus modernen Klassikern zum sportlichen Fashion-Trendsetter. Heute entwirft hummel Trainings- und Lifestyle-Kleidung, Ausrüstung und Sneaker für Erwachsene und Kinder. 

hummel blickt auf eine lange Tradition als Ausrüster von Vereinen im europäischen Fußball zurück, dazu zählen unter anderem Benfica Lissabon, Real Madrid, die Tottenham Hotspurs oder Aston Villa. Der 1. FC Köln ist ab Sommer 2022 der wichtigste Vereinspartner in Deutschland.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12Bayer 04 Leverkusen18
131. FC Köln17
14FC Augsburg15
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP