Club | 27.03.2020

Bundesliga-Home-Challenge der DFL

Im Livestream: FIFA-Turnier mit Rafael Czichos

Das FIFA-Turnier der DFL mit 26 deutschen Proficlubs ist am Samstagnachmittag gestartet. Der 1. FC Köln trifft in seiner ersten Begegnung auf den VfB Stuttgart. Dabei duellieren sich FC-Innenverteidiger Rafael Czichos und FIFA-Profi Tim „The StrxngeR" Katnawatos (SK Gaming) an der Konsole mit dem Stuttgarter Mittelfeldspieler Atakan Karazor, der gemeinsam mit dem eSports-Duo TiSi Schubech im Team antritt.

Statt auf dem Platz hat Rafael Czichos am Samstag einen virtuellen Fußball-Termin an der Konsole. Der Anstoß zu dem Duell gegen den VfB Stuttgart ist für 18.50 Uhr angesetzt. Die Begegnung wird online in zwei Einzelpartien von jeweils 25 Minuten ausgetragen. FC-Fans können das Aufeinandertreffen jetzt kostenlos im Livestream auf dem Youtube-Kanal des 1. FC Köln mitverfolgen. 

Die Bundesliga-Home-Challenge wird in der fußballfreien Zeit von der DFL ausgerichtet. Jeder teilnehmende Club muss dabei mindestens einen Fußballprofi ins Rennen schicken. Der andere Teil des Teams darf aus dem Club-Umfeld besetzt werden.

Die Spiele finden im Online-Modus statt, sodass alle behördlichen Vorgaben zu Kontaktverboten eingehalten werden. 

bwin bietet als Exklusivpartner des 1. FC Köln allen Fans die Möglichkeit, eine Wette auf die Begegnung zwischen dem FC und dem VFB Stuttgart zu platzieren. Der 1. FC Köln wünscht dabei viel Erfolg!

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
10Hertha BSC35
111. FC Köln34
12FC Augsburg31

FC-FANSHOP