Club | 11.05.2022

„Management im Profifußball“

Kessler schließt Zertifikatsprogramm erfolgreich ab

Thomas Kessler, Leiter Lizenzspielerabteilung, hat den ersten Jahrgang des Zertifikatsprogramms „Management im Profifußball“ erfolgreich abgeschlossen.

Vor zwei Jahren hatten die DFL Deutsche Fußball Liga und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) das Programm ins Leben gerufen. 14 Teilnehmer haben nun ihre finalen Prüfungen abgelegt. Die Übergabe der Zertifikate erfolgte am 10. Mai 2022 durch Ansgar Schwenken (Mitglied der DFL-Geschäftsleitung sowie DFL-Direktor Fußballangelegenheiten & Fans) und Oliver Bierhoff (Geschäftsführer Nationalmannschaften und Akademie des DFB). Zu den Absolventen des Pilotjahrgangs gehört Thomas Kessler, der nach seiner aktiven Spielerkarriere zunächst als Trainee beim 1. FC Köln zahlreiche Abteilungen durchlief und seit 30. Mai 2021 den Lizenzspielerbereich leitet.

Thomas Kessler sagt: „Ich bin dem 1. FC Köln sehr dankbar, dass er mir nach meiner Laufbahn als Spieler die Möglichkeit gegeben hat, im Club weiter tätig zu bleiben und mich für das Zertifikatsprogramm der DFL und des DFB nominiert hat. Trotz Corona-bedingt schwieriger Umstände war der Lehrgang, neben meiner Tätigkeit beim FC, enorm lehrreich und er hat mir allumfassende Einblicke in den facettenreichen Profifußball gegeben. Sowohl die Vorträge und Kurse während des Lehrgangs als auch der Austausch der Teilnehmer untereinander hat mir geholfen, noch schneller mein Netzwerk zu erweitern und in meinem neuen Tätigkeitsfeld fußzufassen. Durch den Abschluss kann ich viele wichtige Eindrücke und Impulse in meine tägliche Arbeit am Geißbockheim für den FC einbringen.“

Das Zertifikatsprogramm richtet sich vor allem an Sportverantwortliche aus der Bundesliga, 2. Bundesliga, 3. Liga und FLYERALARM Frauen-Bundesliga, die auf ihre bevorstehenden Aufgaben als Entscheiderinnen und Entscheider im Profifußball vorbereitet werden. Dabei werden drei übergeordnete Kompetenzbereiche behandelt: Bundesliga-Know-how, sportliches Know-how und Management-Know-how. Bei der Gestaltung und Organisation des Zertifikatsprogramms arbeiten die DFL und die DFB-Akademie eng zusammen. Ein Netzwerk an externen Expertinnen und Experten liefert zusätzlich eine optimale Verknüpfung zur Praxis.

Der 1. FC Köln gratuliert Thomas Kessler ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss des Zertifikatsprogramms.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
6Sport-Club Freiburg55
71. FC Köln52
81. FSV Mainz 0546

FC-FANSHOP