Nachwuchs | 02.02.2019

FC-Nachwuchs

Livestream zum U19-Topspiel gegen Schalke

Die U19 des 1. FC Köln bestreitet am Sonntag gegen den FC Schalke 04 ihr erstes Ligaspiel nach der Winterpause. Das Topspiel der A-Junioren-Bundesliga West wird auf DFB-TV live übertragen.

Für die U19 beginnt das Jahr 2019 mit einem echten Highlight. Der FC empfängt am Sonntag um 11 Uhr den FC Schalke 04 im Franz-Kremer-Stadion. „Unsere Jungs sind heiß auf das Spiel“, sagt U19-Trainer Stefan Ruthenbeck. „Wir freuen uns auf das Spitzenspiel. Der Sieger wird zum Gejagten, der Verlierer zum Jäger.“

Zweiter gegen Dritter

Die Spitzengruppe der A-Junioren-Bundesliga West ist eng beisammen. Borussia Dortmund führt die Tabelle mit 33 Punkten an, dahinter folgen Schalke mit 32 und der FC mit 31 Zählern. „Unser Spiel gegen Schalke ist keine Vorentscheidung im Meisterkampf, aber es ist ein Prestigeduell, das beide Clubs unbedingt gewinnen wollen“, sagt Ruthenbeck. 

„Großer Fight“

In der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde gewann die U19 alle sechs Testspiele. Dennoch war es eine Winterpause mit Schwierigkeiten. „Wir hatten leider verletzungsbedingt nie alle Spieler an Bord und das wird leider auch am Sonntag so sein“, sagt Ruthenbeck. Stürmer Darko Churlinov fehlt zudem gegen Schalke rotgesperrt. Im Hinspiel siegte der FC mit 3:1 beim FC Schalke 04. Ruthenbeck sagt: „Schalke hatte zu Beginn der Saison Probleme, hat sich aber dann kontinuierlich gesteigert. Die Schalker haben einen guten Trainer und eine hervorragende Mentalität. Es wird ein großer Fight um die Punkte.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
2 1. FC Union Berlin 40
3 1. FC Köln 39
4 1. FC Heidenheim 1846 38

FC-FANSHOP