Profis | 10.11.2021

FC-Fans haben gewählt

Modeste ist Spieler des Monats

Mit 76,80 Prozent der Stimmen wurde Anthony Modeste mit großem Abstand von den FC-Fans zum Spieler des Monats Oktober gewählt.

Der 1. FC Köln absolvierte fünf Partien im Oktober. Gegen Greuther Fürth (3:1) und gegen den VfB Stuttgart (2:0) im DFB-Pokal setzte sich der FC durch. Im rheinischen Duell mit Bayer Leverkusen drehte das Team von Cheftrainer Steffen Baumgart einen 0:2-Halbzeitrückstand noch in einen Punktgewinn. Bei der TSG Hoffenheim (0:5) und beim BVB reiste der FC mit leeren Händen nach Köln zurück. Ein Akteur, der in den vergangenen Wochen entscheidenden Einfluss hatte, ist Anthony Modeste, der von den FC-Fans zum Spieler des Monats Oktober gewählt wurde.

Der Stürmer erzielte gegen Leverkusen, Stuttgart und Berlin jeweils einen Doppelpack und sicherte dem FC nicht nur Zähler in der Bundesliga, sondern auch das Weiterkommen im DFB-Pokal. Mit nunmehr acht Treffern in der Bundesliga liegt Modeste auf der ligaweiten Torschützenliste mit Patrick Schick auf dem geteilten dritten Rang. Generell zeigt sich der Stürmer unter Steffen Baumgart unter herausragender Form. Seit der Saison 2016/17 war der Franzose nicht mehr an so vielen Toren beteiligt wie in der laufenden Spielzeit, von der gerade einmal ein Drittel absolviert ist. Seit seinem Wechsel zum FC im Sommer 2015 ist Modeste wettbewerbsübergreifend in 134 Begegnungen an 73 Treffer direkt beteiligt.

Die Wahl zum Spieler des Monats wird präsentiert von Uhlsport.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
11Eintracht Frankfurt15
121. FC Köln15
13VfL Bochum 184813

FC-FANSHOP