Club | 01.08.2019

Gemeinsames Trikot

Neue E-Sport-Kollektion für FC-Fans

Der 1. FC Köln hat eine eigene E-Sport-Kollektion auf den Markt gebracht. Highlight der Produktpalette ist das offizielle E-Sport-Trikot.

Der 1. FC Köln und SK Gaming haben ein gemeinsames Trikot produziert. Das Jersey, in dem bislang lediglich die FC-Spieler von SK Gaming antraten, ist ab sofort auch für Fans erhältlich. Auf dem Trikot prangt das FC-Partnerlogo mit SK Gaming. Die Trikotbrust ist außerdem mit dem Schriftzug #EFFZEH beflockt. Es bietet optimalen Tragekomfort – ob vor der Konsole oder auf dem Platz.

Das offizielle E-Sport-Trikot ist Teil einer ganzen Kollektion. Die Produktpalette umfasst außerdem ein Poloshirt, ein Hoodie, eine Sweatjacke und eine Cap.

Das Engagement im E-Sport ist Teil der Digitalisierungsstrategie des 1. FC Köln, mit der sich der FC den veränderten Ansprüchen seiner Fans sowie neuen, jungen Zielgruppen öffnen will – mit dem Ziel, die Basis des FC nachhaltig zu stärken. Der 1. FC Köln ist seit Januar dieses Jahres Teilhaber von SK Gaming und tritt mit dem Kölner E-Sport-Unternehmen in der Virtual Bundesliga Club Championship an. In der Virtual Bundesliga stellt SK Gaming das FIFA-Team des 1. FC Köln.

Alle Fans des 1. FC Köln und von SK Gaming haben die Möglichkeit, sich die E-Sport-Kollektion auf der diesjährigen Saisoneröffnung (4. August)  anzusehen und im Fanshop am RheinEnergieSTADION online zu bestellen. Hier können die Produkte direkt im Onlineshop bestellt werden.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 1. FSV Mainz 05 9
17 1. FC Köln 7
18 SC Paderborn 07 4

FC-FANSHOP