Stiftung | 09.06.2020

FC-Stiftung

Ranzen für Pänz

Die Stiftung 1. FC Köln und das Fan-Projekt fans1991 machen sich gemeinsam für sozial benachteiligte Grundschulkinder stark. 100 Pänz sollen mit Hilfe von Spenden mit einer soliden Schulausstattung ausgestattet werden. FC-Fans können jetzt helfen.

Rund zwei Millionen Kinder und Jugendliche wachsen in Deutschland in Armut auf. Neben Miete, Lebensmitteln und Bekleidung bleibt vielen Eltern nicht mehr viel Geld für eine ordentliche Schulausrüstung übrig. 

fans1991 und die FC-Stiftung helfen. Gemeinsam haben sie das Projekt ,,Ranzen für Pänz“ gestartet. Es werden Spenden gesammelt, um Kindern eine Schulausrüstung zu finanzieren. Ein sechsteiliges Schulrucksack-Set mit der Unterstützung von ergobag bildet die Grundlage. Gefüllt mit einem Hausaufgabenheft, Stiften, einer Brotdose, einer Trinkflasche und einem Brustbeutel wird eine gute Grundausstattung bereitgestellt. 

Jetzt hier spenden.

Bildung als Kernthema der Stiftung 1. FC Köln

Bildung ist neben Fairplay, Gesundheit und Toleranz eines der Kernthemen der Stiftung 1. FC Köln. Kinder und Jugendliche aus bildungsschwachen Familien haben geringere Möglichkeiten und Bildungs-Chancen als Gleichaltrige. Schulische Angebote reichen häufig nicht, um dies auszugleichen. Deshalb unterstützt die Stiftung 1. FC Köln mit ihren Partnerprojekten Kinder und Jugendliche in der Region unter anderem in Sachen Lesekompetenz – und begleitet Jugendliche bei den ersten Schritten ins Berufsleben. Durch ihre Projekte fördert die FC-Stiftung nicht nur kurzfristig, sondern unterstützt Kinder und Jugendliche kontinuierlich nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe. Hier gibt es alle Informationen über die FC-Stiftung. 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
131. FSV Mainz 0537
141. FC Köln36
15FC Augsburg36