Frauen | 24.08.2016

Auftakt in beim SC Sand II

Saisonstart der FC-Frauen

Die FC-Frauen starten in die neue Saison der 2. Bundesliga Süd. Am Sonntag reist der FC zum SC Sand II. Neuzugang Natalie Moik steht noch nicht im Kader.

Die neue Spielzeit beginnt für die FC-Frauen mit einem Auswärtsspiel beim SC Sand II. Nach ihrem Abstieg aus der Bundesliga in der vergangenen Saison geht der FC mit einem runderneuerten Kader ins Rennen. Zwölf Spielerinnen verließen den Club. Am Dienstag verpflichteten die FC-Frauen ihren fünften Neuzugang. Mittelfeldspielerin Natalie Moik verstärkt den FC. Die 23-jährige ehemalige Junioren-Nationalspielerin wurde in Köln geboren und sammelte Bundesligaerfahrung bei Bayer 04 Leverkusen. Zuletzt machte Moik ihren Abschluss an der University of Miami in den USA und spielte für die VCU Rams und die Miami Hurricanes. Auf Grund des internationalen Wechsels aus den USA wartet der FC allerdings noch auf die Spielberechtigung. 
 
Neben den fünf externen Neuzugängen zog der FC Spielerinnen aus der eigenen U17 und aus der 2. Mannschaft hoch. „Wir vertrauen einem sehr jungen und talentierten  Team“, sagt Trainer Marcus Kühn. „Uns fehlt die Erfahrung, aber unsere Spielerinnen sind sehr lernwillig und möchten sich schnell weiterentwickeln.“

Niederlage im Pokal


Der Auftakt beim SC Sand II bedeutet für die Kölnerinnen allerdings eine hohe Hürde. „Nach einem derart großen Umbau sind wir nicht der klassische Absteiger, der direkt wieder ganz oben mitspielt. Ich glaube, dass die zweiten Mannschaften der Bundesligaclubs zu den Favoriten in der Liga zählen – auch der SC Sand II“, sagt Kühn. Einen Vorgeschmack auf die Saison bot die erste Runde des DFB-Pokals. Die FC-Frauen verloren gegen Ligakonkurrent TSV Schott Mainz mit 3:4. Kühn sagt: „Unser Spiel nach vorne war für den Anfang schon ganz gut, aber bei den Gegentoren haben wir viel zu leichte Fehler gemacht. Die müssen wir schleunigst abstellen.“

Anstoß der Partie am Sonntag ist um 14 Uhr.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 Hamburger SV 27
2 1. FC Köln 24
3 1. FC Union Berlin 23

FC-FANSHOP