Club | 05.01.2022

Besuch am Geißbockheim

Sternsinger spenden FC den Segen Gottes

Am Mittwoch haben die Sternsinger der katholischen Pfarrei St. Stephan aus Köln-Lindenthal dem benachbarten Geißbockheim und dem 1. FC Köln den Segen Gottes gespendet und Spenden für benachteiligte Kinder gesammelt. Das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion lautet „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit!“

FC-Präsident Werner Wolf begrüßte die jungen Sternsinger, Pfarrer Jürgen Hünten und Gemeindereferent Frank Blachmann coronakonform unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Kontaktregelung vor dem Geißbockheim. Gemeinsam stimmte die Runde „Stern über Bethlehem“ an, ehe die Abordnung der Pfarrei St. Stephan dem FC den Segen Gottes aussprach und die Kreidezeichen „20*C+M+B+22“ an der Geschäftsstelle markierte.

„Christus segne dieses Haus“

„C+M+B“ ist die Abkürzung für den lateinischen Satz „Christus mansionem benedicat“, der übersetzt „Christus segne dieses Haus“ bedeutet. Die erste „20“ und die zweite „22“ stehen für die Jahreszahl 2022. Die Sternsinger gehen von Haus zu Haus, schreiben diesen Segen über die Türen und sammeln Geld für Not leidende Kinder überall auf der Welt. Der Stern steht für den Stern, dem die Weisen aus dem Morgenland gefolgt sind. Die Sternsinger tragen einen solchen Stern symbolisch mit sich. Die drei Kreuze bezeichnen den Segen: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder

Rund um den Jahreswechsel sind überall in Deutschland die Sternsinger unterwegs. Getragen wird die Aktion Dreikönigssingen vom Kindermissionswerk Die Sternsinger und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend. Das Sternsingen in Deutschland ist die weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder.

Unterstützt durch verschiedene Bildungsmaterialien lernen die Sternsinger die Lebenssituation von Kindern in anderen Ländern kennen. 2022 wird anhand von Beispielprojekten in Ägypten, Ghana und dem Südsudan gezeigt, wo die Hilfe der Sternsinger ankommt und wie die Gesundheitssituation von Kindern verbessert wird.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
6Sport-Club Freiburg55
71. FC Köln52
81. FSV Mainz 0546

FC-FANSHOP