Frauen | 19.06.2022

8:7 nach Elfmeterschießen

U20-Frauen feiern Aufstieg in die 2. Bundesliga

Die U20-Frauen des 1. FC Köln haben in einem dramatischen Rückspiel den Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt gemacht. Nach dem 2:2 im Hinspiel der Aufstiegsrunde gewann das Team von Trainer Alexander Schwarzer gegen den 1. FC Saarbrücken im RheinEnergieSportpark 8:7 nach Elfmeterschießen.

Der FC geriet zunächst früh in Rückstand: Nach einem langen Ball in die Spitze nutzte Nadine Anstatt die erste Chance der Gäste eiskalt zum 0:1 (3.). Die FC-Frauen ließen sich davon nicht schocken und kamen mit etwas Glück schnell zum Ausgleich. Ein Freistoß von Carolin Schraa aus 18 Metern halblinker Position landete abgefälscht im rechten Winkel - 1:1 (10.).

In einer ausgeglichenen Partie sahen die 548 Zuschauer in der Folge viele Zweikämpfe, aber wenig Torraumszenen. Saarbrücken lauerte auf Konter und das mit Erfolg: Leonie Stöhr lief an der Mittellinie der FC-Abwehr davon und traf über Keeperin Pauline Nelles hinweg zum 1:2 (27.). Die FC-Frauen hatten in der Nachspielzeit der ersten Hälfte noch eine Doppel-Großchance: Erst wurde ein Kopfball von FC-Kapitänin Meike Meßmer auf der Linie geklärt, nach der folgenden Ecke köpfte Meßmer an die Latte, Leonie Krump setzte den Nachschuss drüber.

FC wird erneut ausgekontert

Die FC-Frauen knüpften nach der Pause da an, wo sie aufgehört hatten. Carolin Schraa setzte sich auf links durch, in der Mitte flog die Volleyabnahme von Leonie Zilger knapp vorbei (49.). Saarbrücken brachte den FC nur noch mit langen Bällen in Gefahr. Bei einer dieser wenigen Situationen entschied Schiedsrichterin Davina Lutz nach einem Einsteigen von FC-Verteidigerin Jasmin Steffens auf Elfmeter. FC-Keeperin Nelles ahnte die Ecke, konnte das 1:3 durch Nora Clausen aber nicht verhindern (68.).

Aufholjagd bringt die Verlängerung

Die FC-Mädels gaben sich aber nicht auf. Im Gegenzug gab es nach einem Foul an Carlotta Imping Elfmeter für den FC, den Laura Vogt zum 2:3 verwandelte (70.).

Nach einer weiteren Doppelchance durch Daria Collas und Carolin Schraa, deren Schüsse im Strafraum geblockt wurden (84.), schaffte die Schwarzer-Elf tatsächlich noch den verdienten Ausgleich: Nach einem weiteren Foul an Imping im Saarbrücker Strafraum gab es erneut Elfer für den FC, den Laura Vogt zum 3:3 einnetzte (89.). Leonie Zilger hatte in der Nachspielzeit sogar die Chance zur Entscheidung, doch ihr Schuss von der Strafraumgrenze wurde von FCS-Keeperin Aline Allmann pariert. Nach dem 2:2 im Hinspiel und dem 3:3 nach regulärer Spielzeit ging es in die Verlängerung um den Aufstieg.

Steffens im Pech, Nelles wird zur Matchwinnerin

In der 99. Minute hielt Pauline Nelles ihr Team im Spiel, als sie gegen die allein heranstürmende FCS-Stürmerin Nadine Anstatt mit einer starken Parade zur Ecke klärte. Für den FC hatte Jasmin Steffens Pech, als ihr satter Schuss aus gut 20 Metern an die Latte knallte (113.). Es ging ins Elfmeterschießen, in dem Pauline Nelles mit drei gehaltenen Elfmetern zur FC-Heldin wurde und mit ihren Paraden den 8:7-Sieg nach Elfmeterschießen sicherte.

Die U20-Frauen des 1. FC Köln spielen damit in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga - herzlichen Glückwunsch, Mädels, die gesamte FC-Familie freut sich mit Euch über diesen großartigen Erfolg! Nach der Entscheidung kam es auf dem Platz zu sensationellen Jubelszenen mit der Regionalliga-Mannschaft von Vorwärts Spoho 98, die das FC-Team über 90 Minuten lautstark unterstützte und durch den Aufstieg des FC den Klassenerhalt feiern durfte. Vielen Dank für den überragenden Support!

STATISTIK

1. FC Köln: Nelles – Langshausen (34. Schüller), Frommont, Imping, Steffens – Meßmer, Krump (87. Elsen), Vogt – Schraa (112. Plank), Collas, Zilger

1. FC Saarbrücken: Allmann – Klein, Kintzig, Körner, Stöhr (80. Wind), Strauß, Ripperger (117. Schmitt), Clausen, Anstatt, Yatsugi (104. Körner), Eicher

Tore: 0:1 Anstatt (3.), 1:1 Schraa (10.), 1:2 Stöhr (27.), 1:3 Clausen (68., FE), 2:3 Vogt (70., FE), 3:3 Vogt (89., FE)

Elfmeterschießen:

Meßmer verschießt für den FC - 3:3
Nelles hält gegen Eicher - 3:3
Allmann hält gegen Plank - 3:3
Clausen verwandelt für Saarbrücken - 3:4
Collas trifft für den FC - 4:4
Nelles hält gegen Wind - 4:4
Allmann hält gegen Nelles - 4:4
Nelles hält gegen Anstatt - 4:4
Vogt trifft für den FC - 5:4
Klein trifft für Saarbrücken - 5:5
Imping trifft für den FC - 6:5
Lea Körner trifft für Saarbrücken - 6:6
Zilger trifft für den FC - 7:6
Allmann trifft für Saarbrücken - 7:7
Elsen trifft für den FC - 8:7
Anna Körner verschießt für Saarbrücken - Endstand 8:7 nach Elfmeterschießen

Schiedsrichterin: Davina Lutz (Poppenhausen)

Zuschauer: 548

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
6Sport-Club Freiburg55
71. FC Köln52
81. FSV Mainz 0546

FC-FANSHOP