Stiftung | 23.01.2023

FC-Stiftung dankt Christoph Kahl und Ford

Ukraine-Hilfe: Unterstützer spendet Ford Transit

Die Ukraine-Hilfe der Stiftung 1. FC Köln kann dank einer großzügigen Spende weiter ausgebaut werden. Unternehmer und Jamestown-Gründer Christoph Kahl hat mit Hilfe von FC-Partner Ford einen Transit für alltägliche Fahrten gespendet.

Bis vor kurzem hat die FC-Stiftung die von ihr betreuten Geflüchteten aus der Ukraine in Zusammenarbeit mit der Caritas Köln mittags mit warmen Essen versorgt. Täglich wurden rund 100 Mahlzeiten in unterschiedliche Unterkünfte gebracht. Unterstützung erhielt die FC-Stiftung bei der Umsetzung von Jamestown-Gründer Christoph Kahl, der einige Mitarbeitende für den Transport der Mahlzeiten von der Caritas in die Unterkünfte gewinnen konnte.

FC-Unterstützer spendet Ford Transit

Sehr zur Freude der FC-Stiftung hat sich der Unternehmer dazu entschlossen, diese Übergangslösung mit einer großzügigen Spende zu beenden und den Geflüchteten ein Fahrzeug zur Bewältigung des Alltags zur Verfügung zu stellen. In Kooperation mit dem FC-Partner Ford wurde schnell eine Lösung gefunden, so dass seit einigen Wochen ein geräumiger Ford Transit im Einsatz ist, um Einkäufe und viele weitere logistische Dinge in Eigenregie zu erledigen.

Für die offizielle Übergabe des Autos kamen Christoph Kahl, die Mitarbeitenden, die sich 2022 um die Auslieferung des Essens gekümmert hatten, FC-Geschäftsführer Philipp Türoff, Nicole Fischer (geschäftsführendes Vorstandsmitglied der FC-Stiftung) und Mitglieder der in Köln aufgenommenen Jugendabteilung von Dynamo Kyiv am Geißbockheim zusammen.

Der Dank der FC-Stiftung gilt Christoph Kahl, der die Ukraine-Hilfe von Beginn an so tatkräftig unterstützt, und dem FC-Partner Ford, der die schnelle und unkomplizierte Lösung ermöglichte.

FC-Stiftung bittet um Spenden

Die anhaltende Situation in der Ukraine wirkt sich auch unverändert auf die Situation in Deutschland aus. Die FC-Stiftung möchte die Ukrainerinnen und Ukrainer, die in Köln Zuflucht gefunden haben, weiterhin unterstützen. Um dies sicherzustellen, ist die FC-Stiftung auf Spenden angewiesen. Unterstützen Sie die FC-Ukraine-Hilfe und spenden jetzt an:

Stiftung 1. FC Köln
Stichwort „Ukraine“
IBAN: DE98 5012 0383 0000 9597 67
BIC: DELBDE33XXX

Oder per PayPal

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
10SV Werder Bremen24
111. FC Köln23
121. FSV Mainz 0523
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP