Profis | 18.12.2017

Ruthenbeck vor Schalke

„Werden unsere Chance bekommen“

Zum Abschluss des Jahres tritt der 1. FC Köln am Dienstag im DFB-Pokal beim FC Schalke 04 an. Trainer Stefan Ruthenbeck erwartet ein schweres Spiel, glaubt aber an die Chance eines Siegs.

Stefan Ruthenbeck sprach am Montag über…

…die Erwartungen vor dem Spiel gegen Schalke: „Es wird wieder ein sehr schweres Spiel. Schalke hat einen guten Rhythmus, sie sind einem top fitten Zustand und bringen eine gewisse Moral und Mentalität mit. Sie können Spiele immer wieder drehen. Wir brauchen auf jeden Fall eine klasse Leistung, um dort bestehen zu können.“

…personelle Veränderungen
: „Leider kann Birk Risa nicht mitkommen. Er hat sich eine Kontaktverletzung bei einem Pressschlag im gegnerischen Sechzehner zugezogen und wird ausfallen. Wir hatten mit Kevin Goden einen U19-Spieler im Training, bei dem wir uns Gedanken machen, ihn auch mitzunehmen. Das werden wir Dienstagfrüh entscheiden.“

…die Qualität von Schalke: „Die Qualität von Schalke ist enorm hoch – gerade auch, was die taktische Qualität betrifft. Sie spielen eine Dreier-Kette, die dann zu einer Fünfer-Kette wird, können aber auch in ein 4-1-4-1 umschalten. Die Positionierung im Mittelfeld verändert sich ständig. Im vorderen Bereich haben sie  Qualität, da kann jeder Spieler Tore machen. Es ist eine sehr gute Mannschaft und sie gehören definitiv zu den Top Fünf der Bundesliga.“

…die Chance, gegen Schalke zu bestehen: „Jedes Spiel muss gespielt werden. Wir haben es gegen Bayern München gesehen, mit ein bisschen Glück holen wir da einen Punkt. In der Bundesliga gibt es immer Phasen, in denen ein Spiel kippen kann – in die eine wie auch in die andere Richtung. Dann muss man die Chance wahrnehmen und effektiv sein. Das Spiel gegen Wolfsburg zeigt, dass man jeden schlagen kann. Schalke ist stark, das wissen wir, aber wir werden unsere Chance definitiv bekommen.“

…den Wert des Pokalspiels: „Es ist brutal wichtig. Erst einmal für uns, um weiterhin Selbstvertrauen zu tanken, aber auch, um in die nächste Runde zu kommen. In jedem Spiel, das wir noch spielen dürfen, können wir die Mannschaft entwickeln. Dazu geht es auch um viel Geld, das dem Verein guttun wird. Es werden auf Schalke wieder einige FC-Fans dabei sein und ich kann mir gut vorstellen, dass es ein großer Traum von ihnen ist, dass wir dort ein gutes Spiel liefern. Deswegen sind wir absolut in der Pflicht, zu versuchen, das Spiel zu gewinnen.“

Fakten zum Spiel:

  • Anstoß in der Veltins-Arena ist am Dienstag um 20.45 Uhr
  • Schiedsrichter der Partie ist Robert Hartmann
  • Das Spiel könnt ihr in der FC-App mit dem Radio Köln FC-Radio und dem Liveticker verfolgen.

Die Pressekonferenz im Video: 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 SV Werder Bremen 16
17 Hamburger SV 15
18 1. FC Köln 12
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 Arsenal London 13
2 FK Roter Stern Belgrad 9
3 1. FC Köln 6
4 BATE Borisov 5

FC-FANSHOP