Profis | 02.02.2020

Stimmen nach dem Spiel

„Wir haben zur richtigen Zeit zugeschlagen“

Nach dem 4:0-Heimsieg gegen den SC Freiburg sprach NetCologne FC-TV mit Cheftrainer Markus Gisdol, Dominick Drexler und Mark Uth.

Markus Gisdol: „Es war sehr schwierig. Die ganze Woche hat uns so viel Energie gekostet. Nochmal einen Dank ans Trainerteam, wie wir da versucht haben, das ein oder andere auszuprobieren, weil Freiburg uns mit seiner Dreier- und Fünferkette und den drei Spielern davor wirklich immer wieder vor große Probleme gestellt hat. Das haben wir dann gut gemacht und haben es auch hinbekommen. Wir sind stabil gewesen, bis auf eine Szene kurz vor der Halbzeit. Aber wir hatten auch selbst gute Torchancen und ich bin happy, dass wir diese schwere Aufgabe so gut lösen konnten.“

Dominick Drexler: „Wir wollten sehr aggressiv spielen, das ist uns gelungen. Kompakt stehen, schnell umschalten. Wir haben natürlich im Moment mit Jhon vorne auch jemanden, der alleine Entlastung schaffen kann. Wie jetzt in der zweiten Hälfte, wenn wir ein bisschen hinten drinstehen. Ich glaube, wir haben zur richtigen Zeit zugeschlagen, waren immer gefährlich. Wir haben aber auch leidenschaftlich verteidigt und ich glaube da kommt am Ende ein gefeierter Sieg bei raus. Wobei das Pendel auch immer wieder nach hinten ausschlagen kann und dann kriegst du vielleicht noch einen. Deswegen war es super, dass wir am Ende noch die Tore gemacht haben.“

Mark Uth: „Wir haben sehr, sehr gut verteidigt. Wir haben kaum was zugelassen. Ein langer Ball, den wir schlecht verteidigt haben. Ansonsten war das super und auch mal ein großes Lob an die Jungs hinten drin, die natürlich letzte Woche in Dortmund ein bisschen was abbekommen haben. Dortmund ist ein anderes Thema, die sind einfach zu gut. Wir müssen in diesen Spielen hier gewinnen, das haben wir perfekt getan und dann auch gut die Tore ausgespielt zu den richtigen Zeitpunkten. Da können wir weitermachen!“

Stimmen nach Freiburg
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
9TSG 1899 Hoffenheim35
101. FC Köln32
111. FC Union Berlin30

FC-FANSHOP